0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Video der Woche: Motörhead ›Killed By Death‹

-

Video der Woche: Motörhead ›Killed By Death‹

- Advertisement -

Motörhead geht immer – vor allem, wenn der langjährige Gitarrist Phil Campbell sein 61. Wiegenfest feiert. Wir gratulieren!

Nachdem Phil Campbell in den 70er Jahren sein Unwesen in einigen südwalisischen Lokalbands trieb, spielte er einige Jahre bei Persian Risk, mit denen er zwei Alben veröffentlichte. Sein wahres musikalisches Schicksal ereilte ihn jedoch 1983, als ihn Lemmy Kilmister zusammen mit Michael “Würzel” Burston für seine Band Motörhead als neuen Gitarristen verpflichtete. Es sollte eine lange Rock’n’Roll-Beziehung werden. Campbell spielte bis zu Lemmys Tod am 28.12.2015 bei Motörhead.

1984 erschien die Single ›Killed By Death‹. Regie für das Video führte Rod Swenson, der Manager der Plasmatics. Aufgrund der Darstellung “exzessiver und sinnloser Gewalt” wurde es bei MTV zunächst verbannt – aber seht selbst:

- Advertisement -

Weiterlesen

Knuckle Head: 5 Fragen an die “Dark Country Kings”

Jack und Jock haben mit Knuckle Head ihr eigenes Klanguniversum geschaffen, in dem sie den Wilden Westen und Easy-Rider-Vibes durch einen doomigen Fleischwolf drehen....

Glenn Hughes: Schimpft über Deep Purple

In einem jüngsten Interview mit dem "Guitar Interactive Magazine" hat sich Glenn Hughes über seine ehemaligen Kollegen von Deep Purple ausgelassen, als man ihm...

Michael Schenker: Stargespicktes Album MY YEARS WITH UFO

Am 20. September erscheint das neue Album MY YEARS WITH UFO von Michael Schenker. Auf der Platte wird der Ausnahmegitarrist seine Zeit bei UFO...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×