Mehr

    Video der Woche: Iggy Pop live mit ›Break Into Your Heart‹

    -

    Video der Woche: Iggy Pop live mit ›Break Into Your Heart‹

    - Advertisment -

    Ikone Iggy Pop wird heute stolze 71 Jahre alt. CLASSIC ROCK widmet ihm zum Geburtstag das ‚Video der Woche‘.

    Trotz der unfassbaren 71 Jahre auf seinem vielbeschäftigten Buckel wirkt Iggy Pop jung und agil wie nie zuvor. Das bewies die lebende Legende zuletzt mit seiner jüngsten Platte POST POP DEPRESSION, die er zusammen mit Queens Of The Stone Age-Chef und Mastermind Josh Homme aufnahm.

    Im ‚Video der Woche‘ zeigen wir Pop und Homme 2016 bei ihrem unvergesslichen Auftritt in der Royal Albert Hall in London, wie sie Iggys damals brandneuen Song ›Break Into Your Heart‹ gemeinsam vor einem jubelnden Publikum performten.

    Iggy Pop live mit ›Break Into Your Heart‹:

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Videopremiere: The Dead Daisies mit ›Bustle And Flow‹

    Passend zu ihrer jüngst veröffentlichten Single legen die Dead Daisies jetzt ein Musikvideo in Form einer "Animated...

    AC/DC: Videoteaser zu PWR/UP

    Auf Youtube gibt es nun einen ersten Teaser zum wohl immer näher rückenden Album zu sehen. Und...

    Iron Maiden: Neues Album in der Mache?

    In einer Videobotschaft erzählt Bruce Dickinson von den Plänen von Iron Maiden und macht den Fans während...

    AC/DC: Die Jungs sind zurück

    Jetzt ist es raus: AC/DC sind zurück und alle Mitglieder der BACK-IN-BLACK-Besetzung (außer Malcolm) sind wieder an...
    - Werbung -

    Die Geburt des Glamrock

    Als die 60er in die 70er Jahre übergingen, wurde der Rock ein bisschen arg ernst und verlor seinen Glanz....

    AC/DC: PWRUP…?

    Haben AC/DC gerade den Titel ihres neuen Albums verraten? Nachdem AC/DC gestern mit einem...

    Pflichtlektüre

    Blue Rodeo – IN OUR NATURE

    Kanadas Roots-Rock-Superstars. Der Vorteil daran, fest in der Vergangenheit verwurzelt...

    The Cranberries: „Es ist eine besondere Chemie“

    Die Künstlerin Dolores O'Riordan ist tot. Der Nachwelt hinterlässt...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen