0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Video der Woche: Die Ärzte – ›Schrei nach Liebe‹

-

Video der Woche: Die Ärzte – ›Schrei nach Liebe‹

- Advertisement -

ärzteNach 22 Jahren kehren die Ärzte mit ›Schrei nach Liebe‹ auf Platz 1 der Charts zurück. Seht hier das offizielle Musikvideo aus dem Jahr 1993.

In dieser Woche wurde die “Aktion Arschloch” von einem Musiklehrer aus Niedersachsen gestartet. Dieser hatte sich vorgenommen, mit allen möglichen Social-Media-Mitteln den berühmten 1993er Anti-Nazi-Song der Ärzte zurück in die Charts zu hieven.

Am Freitag war es dann erstaunlich schnell geschafft: Ein 22 Jahre alter Song stand plötzlich auf Platz 1 der Download-Charts.

Als das Ziel erreicht war, meldete sich dann auch die Band zu Wort, um die es sich bei der ganzen Geschichte dreht:
“Die Ärzte finden es gut und wichtig, dass im Radio Stellung bezogen wird. Die Aktion wäre auch mit jedem anderen Anti-Nazi-Song cool. Wenn es unser Lied sein soll, unterstützen wir das aber natürlich gern.
 Wir wollen an dieser Sache definitiv nichts verdienen und werden alle Einnahmen von ‘Schrei nach Liebe’ (auch aus der GEMA) an Pro Asyl spenden.
 Wir wünschen allen Nazis und ihren Sympathisanten schlechte Unterhaltung. Bela, Farin, Rod.”

Zu diesem Anlass gibt es heute als “Video der Woche” den offiziellen, mittlerweile schon fast historischen Clip zu ›Schrei nach Liebe‹:

- Advertisement -

Weiterlesen

Nachruf: Ray Manzarek – Break On Trough To The Other Side

Wirft man den Namen The Doors in die rockaffine Runde, assoziiert die Mehrheit damit in der Regel den frühvollendeten Frontmann Jim Morrison bis heute....

Video der Woche: ZZ Top mit ›Velcro Fly‹

Heute hätte Dusty Hill Geburtstag. Der Bart-Zwilling von ZZ-Top-Frontmann Billy Gibbons ist leider am 21. Juli 2021 im Alter von 72 Jahren verstorben. Der...

Metallica: Einstimmung zum Tourstart am 24.05.

Am 24. Mai geht die "M72 World Tour" von Metallica in München in die nächste Runde. Das dortige Olympiastadion werden die Thrash-Metaller gleich zweimal...

1 Kommentar

  1. „Die Ärzte finden es gut und wichtig, dass im Radio Stellung bezogen
    wird. Die Aktion wäre auch mit jedem anderen Anti-Nazi-Song cool”

    Wie wäre es dann mit ‘Deutschland im Herbst’ von den Ärzten präsentierten Onkelz in Ihrem AntiFa Song?

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×