Video der Woche: David Bowie mit ›Young Americans‹

-

Video der Woche: David Bowie mit ›Young Americans‹

Ein junger David Bowie wendet sich vom Glamrock zum Soul mit der geballten Unterstützung von Cher und John Lennon.

Heute vor 46 Jahren erschien David Bowies neuntes Studioalbum YOUNG AMERICANS. Um den amerikanischen Markt zu knacken, wandte sich Bowie ab von seinem bisherigen Rocksound und nahm stattdessen ein recht soullastige Album auf, dessen Ausrichtung er selbst später ironisch als “Plastic Soul” bezeichnete.

Nicht nur der Sound änderte sich, auch seine Persönlichkeit, denn YOUNG AMERICANS war das erste Album der letzten drei Jahre, dass nicht seinem Alter Ego Ziggy Stardust die Bühne überließ, sondern Bowie selbst. Für die Vermarktung musste sich der Brite nicht nur hören, sondern auch sehen lassen. So war er unter anderem zu Gast bei Cher in ihrer “The Cher Show” und gab prompt auch ein Medley mit der ikonischen Gastgeberin zum Besten.

Auf YOUNG AMERICANS ist auch John Lennon zu hören. Nachdem sich die beiden auf einer Party von Elizabeth Taylor kennengelernt und angefreundet hatten, entschied sich Bowie, ›Across The Universe‹ der Beatles zu covern und konnte Lennon auch für ›Fame‹ gewinnen. Mit dieser Single gelang ihm schließlich der Durchbruch in den Staaten: ›Fame‹ wurde sein erster US-amerikanischer Nummer-1-Hit. Der Erfolg überraschte Bowie selbst, der nicht damit gerechnet hätte, den kommerziellen Nerv der Zeit so gut zu treffen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Judas Priest: Live in München (Zenith, 27.06.)

Priest! Priest! Priest! Nach einem stimmungsmachenden Warm-Up durch die Dead Daisies mit ("neuem") Frontmann Glenn Hughes kommen Judas Priest nach...

Scotty Moore: Rest In Peace

Scotty Moore, der erste Gitarrist von Elvis Presley und Vorbild von Keith Richards und George Harrison, ist heute vor...

Junkyard Drive: Neue, alte Einflüsse

Die Dänen Junkyard Drive lieben deftigen Rock. Das ist ELECTRIC LOVE, dem neuen, dritten Album der Burschen aus –...

Dave Grohl: Gastauftritt bei Show von Paul McCartney

Am 25. Juni erschien Dave Grohl auf der Bühne des Glastonbury Festivals, um zusammen mit Paul McCartney dessen Songs...

Def Leppard: Stadion-Tour wird nach Europa kommen

Aktuell befinden sich Def Leppard zusammen mit Mötley Crüe, Poison und Joan Jett & The Blackhearts auf großer Stadiontour...

Video der Woche: Toto mit ›Africa‹

David Paich wird heute 68 Jahre. Der Keyboarder, Sänger und Songwriter ist Gründungsmitglied von Toto und als Komponist verantwortlich...

Pflichtlektüre

Meilensteine: Carl Perkins entrinnt bei Autounfall dem Tod

22. März 1956: Carl Perkins – schwer verletzt nach...

Keith Richards: Erste Solo-Single des Rolling Stone veröffentlicht

Hört hier ›Trouble‹, den ersten Song von Keith Richards'...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen