The Delta Saints: München, Garage Deluxe (23.09.15)

-

The Delta Saints: München, Garage Deluxe (23.09.15)

- Advertisment -

delta saintsFreude am Musizieren.

Ein Mittwochabend, in München zeitgleich mit einem gewissen Volksfest: unangenehm! Klar freut man sich, wenn man als aus Nashville stammender junger Mann diesem Touri-Magneten so nahe kommt. Aber doch bitte nicht, wenn man mit seiner Band sein aktuelles Album – in diesem Fall das zweite der Delta Saints namens BONES – unter die Leute bringen will. An den widrigen Umständen gemessen ist die Größe des Publikums, (etwa die Passagierzahl eines großen Kettenkarussells) zum Glück keine Enttäuschung. Ben Ringel führt seine Band durch ein zweistündiges Set, das durch eine Besonderheit, die heute zur Seltenheit geraten ist, bestimmt wird. Bei den Delta Saints gibt es keine Show, sondern fünf Musiker, die an einem oder mehreren Instrumenten auf höchstem Niveau miteinander spielen. So schaffen sie auch live ihre nahtlose Verbindung verschiedenster Stile – in Worten: Soul-Groove, Jazz-Soli, Country-Twang, 70s- und Southern-Rock-Stampf und sensibler Blues. Und so stehen da fünf junge Kerle während des Oktoberfests auf einer kleinen Club-Bühne barfuß oder mit Sandalen, Truckercap, Hippiemähne und klingen wie eine Südstaaten-Version von Jamie Cullum, wie ein Mississippi-Bruno-Mars, ja wie ein Santana mit Stetson. Und dabei lachen sie einander an und tun das, was sie am besten können: gerne musizieren.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Neil Young: Will kompletten Katalog von Spotify löschen

Neil Young möchte umgehend seinen gesamten Musikkatalog von der Plattform Spotify löschen. In einem offenen Brief an sein Management...

Meat Loaf: Leibwache der Königin zollt dem Künstler Tribut

Zu Ehren von Meat Loaf spielte die Leibwache der Königin eine Bläser-Version des Überhits ›I Would Do Anything For...

Eric Clapton: Neue “Theorie” zur Impfung

In letzter Zeit hat Eric Clapton immer wieder mit seiner Meinung zur Pandemie und zum Impfen polarisiert. Jetzt hat...

Cheap Trick: … und nun zu unserem nächsten Trick

Die Optimisten aus Illinois „hatten nichts von alledem geplant“, doch weit im fünften Jahrzehnt ihrer Existenz erleben Cheap Trick...
- Werbung -

Video der Woche: Meat Loaf mit ›Paradise By The Dashboard Light‹

1977 schufen Meat Loaf und Jim Steinmann mit Bat Out Of Hell ein Jahrhundertalbum, das an Bombast nur schwer...

Vanderlinde: Neuer Vorgeschmack aufs kommende Album

Die niederländischen Americana-, Rock-, Singer Songwriter Vanderlinde veröffentlichen am kommenden Freitag, den 28. Januar, ihr neues Album MUY RICO. Als letzten Vorgeschmack...

Pflichtlektüre

CLASSIC ROCK präsentiert: Larkin Poe live

Jung, talentiert, lebenshungrig: Larkin Poe kommen auch 2020 wieder...

Gang Of Four: Andy Gill gestorben – Kollegen trauern

Sein Gitarrensound war eins der Markenzeichen der Gang Of...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen