The Dead Daisies: Neues Album kommt im August

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

The Dead Daisies: Neues Album kommt im August

- Advertisment -

the dead daisiesThe Dead Daisies veröffentlichen schon bald ihr neues Album MAKE SOME NOISE. Hört hier erste Ausschnitte.

The Dead Daisies sind David Lowy (Red Phoenix, Mink), John Corabi (Mötley Crüe, The Scream), Doug Aldrich (Whitesnake, Dio), Marco Mendoza (Whitesnake, Thin Lizzy) und Brian Tichy (Ozzy Osbourne, Foreigner) und damit eine All-Star-Trupper erster Güte. Am 05. August veröffentlichen sie ihr mittlerweile drittes Album MAKE SOME NOISE.

So wird MAKE SOME NOISE aussehen:dead-daisies-make-some-noise-9211

Schon mit ihrem letzten Album namens REVOLUCIÓN aus dem Jahr 2015 – damals noch mit den jetzt auf andere Weise beschäftigten beiden Guns N‘ Roses-Mitgliedern Richard Fortus an der Gitarre und Dizzy Reed am Piano – überzeugten die Dead Daisies mit breitbeinigem Classic Rock, dem sie auch diesmal treu geblieben sein wollen.

The Dead Daisies über ihren Stil: „Es gibt eine Menge guter Gründe, warum diese Art von Rock’n’Roll nie von der Bildfläche verschwunden ist. Unsere Songs sind zeitlos, unsterblich, klassisch! Deshalb bringen The Dead Daisies uns soviel Spaß, und entsprechend phänomenal fallen auch die Reaktionen aus, egal wo und wann diese Band auftaucht.“

Seht und hört hier den Album-Teaser mit Ausschnitten aus dem Titelsong:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Cinderella: Abgeschlossene Achterbahnfahrt

Schicksalsschläge mussten Cinderella während ihrer Karriere einige wegstecken. Am Ende war es wahrscheinlich einer zu viel... Mein erster Gedanke war:...

Eddie Van Halen: Das Interview von 1978

Anlässlich der Veröffentlichung ihres ersten Albums sprach Steven Rosen mit dem jungen Gitarristen von Van Halen über seine Einflüsse,...

The Hellacopters: Covern ›Sympathy For The Devil‹ mit Papa Emeritus IV

Erst vor kurzem gab es im schwedischen Fernsehen eine interessante musikalische Allianz zu bezeugen. Für die Sendung "På Spåret"...

Das letzte Wort: Beth Hart

Die kalifornische Megastimme über Selbstzweifel, Vergebung, den perfekten Produzenten und die heilende Wirkung von Dankbarkeit. Wer auch nur einen...
- Werbung -

Rückblende: Stone Temple Pilots mit ›Interstate Love Song‹

Am Anfang stand eine Bossanova-Nummer. Ergänzt um ein Country-Riff und einen Text über Lügen und Täuschungen, wurde daraus eine...

Video der Woche: Cheap Trick mit ›She’s Tight‹

Robin Zander wird heute 68 Jahre alt. Zum Geburtstag des Frontmanns blicken wir zurück auf das Jahr 1982, als...

Pflichtlektüre

Louise Lemón: Hier das Video zu ›Not Enough‹ sehen

"Death Gospel" nennt die junge Schwedin Louise Lemón ihren...

David Crosby im Interview: Keine Lust auf Rumsitzen

Er sieht die Demokratie in Gefahr, hasst Donald Trump,...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen