Mehr

    Review: John Fogerty – Mein Leben – Meine Musik

    -

    Review: John Fogerty – Mein Leben – Meine Musik

    - Advertisment -

    john fogerty coverEin bewegtes Leben.

    Mit 70 kann man als erfolgreicher Musiker schon mal eine Biografie schreiben. So wie John Fogerty, der als einer der einflussreichsten Gitarristen, Sänger und Songwriter der Rockmusik gilt. Der 1945 geborener US-Amerikaner feierte Ende der Sechziger, Anfang der Siebziger mit Creedence Clearwater Revival Riesenerfolge (neun Top-Ten-Singles zwischen 1969 und 1972) und machte anschließend solo weiter. In „Mein Leben – Meine Musik“ lässt er Karriere und Privates Revue passieren – angefangen von der ersten Schallplatte, die mit nicht mal vier Jahren seine Liebe zur Musik weckte. Wir erfahren viel über seine Motivation: „Ich begann mit der Musik nicht, um Mädchen abzubekommen. Oder um berühmt zu werden. Oder reich. Diese Dinge wären mir gar nie in den Sinn gekommen. Ich begann mit der Musik wegen der Musik selbst.“ Oder über seine Selbstwahrnehmung: „Ich bin nämlich kein schriller Typ – eher simpel und herzlich.“ Fogerty nimmt kein Blatt vor den Mund – auch nicht bei seinen Fehlern: „Dies ist nun meine Chance, endlich ein paar Dinge geradezurücken. Ich werde nichts schönreden oder für irgendjemanden Entschuldigungen erfinden – schon gar nicht für mich selbst.“ Deshalb ist das Buch nicht nur für Fans interessant. Denn wenn man mit 70 nicht ehrlich ist, wann denn dann?

    Mein Leben – Meine Musik
    VON JOHN FOGERTY
    Hannibal Verlag
    7/10

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Meat Loaf: Über Eigenheiten, Erfolg und Erfahrungen

    Von Urin als Wundermittel gegen Stimmverlust hält Meat Loaf ebenso wenig wie von Menschen, die Flaschen auf Musikerinnen werfen....

    Video der Woche: Robert Palmer mit ›Addicted To Love‹

    In Gedenken an Robert Palmer, der heute vor 17 Jahren in Paris verstorben ist, blicken wir zurück...

    Rückblende: Roxy Music – ›Virginia Plain‹

    Es brach alle geltenden Regeln, was eine Hitsingle ausmacht, doch dieses Lied über das Gemälde einer Zigarettenschachtel – einer...

    Album des Lebens: AC/DC – BALLBREAKER

    In der Rubrik "Album des Lebens" stellen unsere CLASSIC ROCK-Autoren die Platte vor, die ihr Leben für immer verändert...
    - Werbung -

    Rock-Jahrbuch: Das Achterbahnjahr 1980

    Für manche Rocker kommt das Jahr 1980 dem Einzug ins Paradies gleich – für andere ist es das furchtbarste...

    Led Zeppelin: John Bonham – Seine letzten Tage

    John Bonham hat nicht einfach nur getrommelt: Er konnnte Led Zeppelin Durchschlagskraft ver­leihen. Daher war nach seinem Tod rasch...

    Pflichtlektüre

    Gewinnspiel: Das neue Cinderella Boxset sichern !

    1982 in Philadelphia gegründet, entwickelten sich Cinderella, zunächst eher...

    Die ultimative Heavy-Metal-Playlist (Teil 1)

    Zum heutigen Geburtstag von Gene Simmons und Rob Halford...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen