Ritchie Blackmore: Comeback-Shows von Rainbow kommen auf CD und DVD

-

Ritchie Blackmore: Comeback-Shows von Rainbow kommen auf CD und DVD

ritchie blackmore liveIm Juni gaben Ritchie Blackmore’s Rainbow zwei Konzerte in Deutschland. Jetzt erscheinen mit MEMORIES IN ROCK: LIVE IN GERMANY Aufnahmen aus den beiden Shows.

Am 17. und 18. Juni spielte Ritchie Blackmore mit Rainbow auf der Loreley und in Bietigheim-Bissingen. Da der Gitarrist ansonsten mit Blackmore’s Night Mittelalter-Musik macht, markierten die beiden Auftritte seine Rückkehr zum Rock.

Am 18. November werden Live-Mitschnitte aus den Comeback-Gigs unter dem Titel MEMORIES IN ROCK: LIVE IN GERMANY als CD/DVD- und CD/Blu-ray-Sets veröffentlicht werden. Außerdem soll es eine Deluxe-Version mit DVD, Blu-ray, CD und einem 48-seitigen Buch geben. Anfang Dezember wird eine Vinyl-Ausgabe folgen.

Neben Blackmore standen im Juni Ronnie Romero (Vocals), David Keith (Schlagzeug), Bob Nouveau (Bass) und Jens Johansson (Keyboard) auf der Bühne. Zu hören gab sowohl Songs von Rainbow als auch von Deep Purple.

rainbow live album

Titelliste:

CD1
1. Highway Star
2. Spotlight Kid
3. Mistreated
4. 16th Century Greensleeves
5. Since You Been Gone
6. Man on the Silver Mountain
7. Catch the Rainbow
8. Difficult to Cure (Beethoven’s Ninth)
9. Perfect Strangers
10. Stargazer

CD2
11. Long Live Rock ‘N’ Roll
12. Child in Time / Woman from Tokyo
13. Black Night
14. Smoke on the Water

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Ozzy Osbourne ›Bark At The Moon‹

Wir gratulieren Ozzy Osbourne zum 74. Geburtstag! Dafür springen wir in die Vergangenheit und widmen ihm das Video zu...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen Nummer 3

Heute gibt es einmal dieses schöne Set aus LP und CD von Cold Years GOODBYE-TO-MISERY-Album bei unserem Adventskalender-Gewinnspiel zu...

Black Star Riders: Neues Video zur Single ›Riding Out The Storm‹

Vom kommenden Album WRONG SIDE OF PARADISE haben die Black Star Riders eine weitere Single mit dem Titel ›Riding...

Neil Young: HARVEST 50TH ANNIVERSARY EDITION

No country for old men Nachdem die Mitglieder von Crosby, Stills, Nash & Young 1970 getrennte Wege gingen, rekrutierteYoung...

The Beach Boys: SAIL ON SAILOR – 1972 SUPER DELUXE 50TH ANNIVERSARY

Nach den Schicksalsschlägen Sommer, Sonne, Strand, Surfen, Mädchen und ein heißer Flitzer – von Karrierestart an konnten The Beach Boys...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 2

Am 28. Oktober 2019 haben The Damned die Bühne des renommierten London Palladium Theaters für eine Nacht in eine...

Pflichtlektüre

AC/DC: Musik für einsame Tiere

Um die Bewohner des Wildparks Waldhaus Mehlmeisel bei Laune...

Rückblende: Thin Lizzy – ›Dancing In The Moonlight (It‘s Caught Me In Its Spotlight)‹

Sie hatten einen Gitarristen zu wenig und Page, May...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen