Radio Birdman: Göteborg, Pustervik (27.06.)

-

Radio Birdman: Göteborg, Pustervik (27.06.)

radio birdman logoEnergie statt Alterserscheinung

Das Pustervik befindet sich unmittelbar neben der Haltestelle Järntorget in Göteborg. Mit zwei Bühnen, durchaus gemütlichem Interieur und der Möglichkeit, sein Getränk auch unter freiem Himmel genießen zu können, bildet das Event-Lokal am Olof-Plame-Platz den Hauptanlaufpunkt für die Alternativen und Musikbegeisterten der Stadt.
Heute sind es rund 350 von ihnen, die sich dicht an die Bühne drängen, als Radio Birdman, eine der Ur-Punkbands Australiens, den Abend mit ›Smith And Wesson Blues‹ eröffnen. Die Band, die für viele nachfolgende Musiker von so großem Einfluss war, fand in Form der drei Gründungsmitglieder Pip Hoyle, Rob Younger und Deniz Tek nach einer siebenjährigen Pause im letzten Jahr erneut zusammen. Nun tänzelt Sänger Younger wieder wie ein junger Iggy Pop über das Parkett und lässt dabei unermüdlich die Arme kreisen. Ausgedehnte Ansagen hat der 60-Jährige heute nicht gerade im Angebot, das muss er aber auch nicht. Stattdessen stürzt er sich Hals über Kopf in ›Do The Pop‹, ›Man With The Golden Helmet‹, ›Alone In The Endzone‹ und die Debütsingle ›Burn My Eye‹ von 1976.
Wenn Deniz Tek nicht gerade die Saiten seiner Gitarre bearbeitet, tritt er an den Rand der Bühne und genießt den aufrichtigen und verdienten Applaus seines schwedischen Publikums. Die Begeisterungsstürme finden ihren absoluten Höhepunkt, bevor sich Radio Birdman nach ihren Hits ›New Race‹ und ›More Fun‹ mit zufriedenen Gesichtern von ihrem Publikum verabschieden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Das letzte Wort: Mark Lanegan

Das Seattle-Urgestein über finstere Zeiten, den Segen der Kreativität und das beschauliche Leben in der irischen Provinz. Mit den Screaming...

Zeitzeichen: Judas Priest SIN AFTER SIN

Im Jahr 1977 touren Judas Priest im Vorprogramm von REO Speedwagon durch Amerika. „Für mich war das etwas ganz...

The Sonic Brewery: Eher Rival Sons als Daniel Küblböck oder Ozzy

Die Niederbayern The Sonic Brewery melden sich am Tag nach ihrem Konzert im heimischen Eggenfelden anlässlich der Veröffentlichung von...

Russ Ballard: „Mein Feuer brennt noch immer”

Er zählt zu den großen Songwritern unserer Zeit, seine Hits hat jeder im Ohr. Im Frühjahr 2024 präsentiert Russ...

Gitarrenheldin: Poison Ivy

1976 gründete Kristy Marlana Wallace unter ihrem Künstlernamen Poison Ivy zusammen mit ihrem späteren Mann Erick Lee Purkhiser alias...

Black Sabbath: Tony Iommi im Interview – This Is The End

„Die letzte Tour war eine Altmännerreise auf Luxusniveau.“ This is the end: Am 4. Februar 2017 spielten Black Sabbath ihren...

Pflichtlektüre

Bai Kamara Jr. & The Voodoo Sniffers: Neue Single ›Good, Good Man‹

Am 3. März veröffentlicht Bai Kamara Jr., Sohn des...

Spiritualized

Jason „Spaceman“ Pierce versteht unter dem Begriff „Pop“ etwas...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen