Kurt Cobain-Doku enthält 12-minütigen ungehörten Track

-

Kurt Cobain-Doku enthält 12-minütigen ungehörten Track

1992 MTV Video Music Awards“Montage Of Heck”, die neue Dokumentation über Kurt Cobain, wird einen bis dato unveröffentlichten 12-minütigen Akustiksong des Nirvana-Sängers enthalten.

Mit jedem neuen Detail über “Montage Of Heck” steigt die Spannung auf den Film über Kurt Cobain, der beim Sundance-Festival Premiere feierte und Ende Mai hierzulande auf DVD erscheinen wird.

Nachdem kürzlich bekannt wurde, dass die Dokumentation eine Cobain-Coverversion des Beatles-Klassiker ›And I Love Her‹ enthält, verriet Regisseur Brett Morgen per Twitter, dass der Filmsoundtrack mit einem unbekannten 12-minütigen Stück des Nirvana-Frontmanns daherkommen werde. Der Song sei “mind-blowing”.

“Montage Of Heck” ist die erste autorisierte Doku über das Leben Cobains. Benannt ist sie nach einem vor Kurzem entdeckten Mixtape des Sängers. Im April wird außerdem ein Buch selben Titels rauskommen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Chris Shiflett: Das letzte Wort

„Ehrlich gesagt bin ich nicht gut darin, mir eine Auszeit zu nehmen“, sagt Chris Shiflett. „Ich muss ständig spielen...

Gitarrenhelden: George Harrison

In den Anfangstagen der Beatles wurde er übersehen, doch dann wurde er als einer der großen Stilisten neu bewertet. ...

Video der Woche: George Thorogood ›Bad To The Bone‹

Wir gratulieren George Thorogood! Die amerikanische Blues-Rock-Legende feiert heute sein 74. Wiegenfest. Seine größten Erfolge feierte George Thorogood zwischen...

CLASSIC ROCK präsentiert: Nathaniel Rateliff & The Nightsweats live

Ist er solo unterwegs, lebt die Show vom eher folkigen Charakter der Stücke, dem zurückhaltenden Gitarrenspiel und dem Schmelz...

Sweet: Andy Scott über Steve Priests Extravaganz

Im großen Titelstory-Interview sprach Andy Scott, "last man standing" des Original-Line-Ups von Sweet, zweieinhalb Stunden über das Vermächtnis seiner...

Philip Sayce: THE WOLVES ARE COMING

Corona ist schuld: Der Guitar-Hero Philip mutiert zum Zappelphilip Freunde der E-Gitarre kennen die Helden der Szene. Sayce spielte nicht...

Pflichtlektüre

Gewinnspiel: Jetzt teilnehmen und The Tubes-DVDs und -Shirts gewinnen!

Gewinnt mit etwas Glück eines von zwei Fan-Paketen der...

Gitarrenhelden: George Harrison

In den Anfangstagen der Beatles wurde er übersehen, doch...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen