Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

-

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Jetzt backfrisch in den Verkaufsregalen: die neuen Platten von Junkyard Drive, The Bros. Landreth, Grobschnitt und den Black Keys.

The Black Keys: DROPOUT BOOGIE

“Geheimnis ihres Erfolges: Eine lebhafte Rhythmik und knorrige Gitarrensounds, die Stücke wie ›Your Team Is Looking Good‹ oder ›Burn The Damn Thing Down‹ vom musealen Staub befreien. Gesellt sich – wie in ›Happiness‹ – ein vergleichsweise poppiger Refrain dazu, wird’s noch unterhaltsamer.”

Hier geht’s zur Review…

Grobschnitt: ACOUSTIC ALBUM

“Macht summa summarum 13 Songs mit einer Gesamtlänge von fast 75 Minuten und einem Hörgenuss, den so mancher Grobschnitt-Fan in diesem Format wohl nicht erwartet hätte.”

Hier geht’s zur Review…

The Bros. Landreth: COME MORNING

“Im Verlauf der elf Tracks servieren sie neben spacigen Rock und introvertierten Folksongs immer wieder hochkarätige Americana-Kost. Nur: etwas ruhiger, melodiöser, entspannter – und mit weniger Slide-Gitarren-Riffs gewürzt.”

Hier geht’s zur Review…

Junkyard Drive: ELECTRIC LOVE

“Mit einer satten Produktion, tonnenweise fetten Riffs, einer stilechten Reibeisenstimme und einem erstaunlich ausgewogenen Mix aus flotten Groovern, Mid-tempo-Nummern und unpeinlichen Balladen gehen die Dänen selbstsicher auf Fan-Fang.”

Hier geht’s zur Review…

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Aerosmith: Steven Tyler wieder in Entzugsklinik

Vor wenigen Stunden veröffentlichten Aerosmith ein Statement, in dem sie erklärten, dass die Daten ihrer Residency in Las Vegas...

Rückblende: Bob Dylan – ›Visions Of Johanna‹

Der größte aller Songwriter hat Geburtstag. Fast zeitgleich jährt sich das Erscheinen seines vielleicht besten Albums BLONDE ON BLONDE....

Bruce Springsteen: Deutschlandkonzerte angekündigt

2023 geht der Boss mit seiner E Street Band auf Welttournee. Dabei macht Bruce Springsteen auch in Deutschland und...

Axel Rudi Pell: Ruhelos

Für Axel Rudi Pell sind Verschnaufpausen ein Fremdwort. Selbst während der COVID-19-Pandemie und der damit einhergehenden Ungewissheit im Musikbusiness...

Spiral Skies: Verliebt in die Melodie

Die Entstehung von DEATH IS BUT A DOOR war von Turbulenzen geprägt. Pandemie-Wahnsinn, Kontaktbeschränkungen, Veröffentlichungsverschiebungen und kurz nach Abschluss...

Was macht eigentlich: Linda Ronstadt?

In einem Interview vom letzten Jahr meinte Linda Ronstadt, dass sie fast ununterbrochen singen würde, was aber oft niemand...

Pflichtlektüre

Greta Van Fleet – THE BATTLE AT GARDEN’S GATE

Die Tugenden des guten Seventies-Hardrocks Die Kombination aus wuchtigem Schlagzeug,...

Glenn Frey: Eagles-Gründer stirbt mit 67

Nach Lemmy Kilmister und David Bowie hat die Musikwelt...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen