Kurt Vile: Cover von ›Run Run Run‹

-

Kurt Vile: Cover von ›Run Run Run‹

- Advertisment -

Zu Ehren von Velvet Underground wird deren Debütalbum einmal komplett durchgecovert.

Die erste Veröffentlichung des Cover-Albums mit dem Namen I’LL BE YOUR MIRROR: A TRIBUTE TO THE VELVET UNDERGROUND & NICO stammt von Kurt Vile & The Violators. Für Vile nicht das erste Mal: “Ich habe ›Run Run Run‹ tatsächlich schon in Teenagerjahren mit meiner Band gecovert. Es war also eine gewissermaßen kosmische Fügung“.

Bei dem Album, das am 24. September erscheint, könnten die teilnehmenden Künstler nicht unterschiedlicher sein: Von Iggy Pop bis Bobby Gillespie und von King Princess bis Courtney Barnett und St. Vincent sind viele Größen und Genres vertreten. THE VELVET UNDERGROUND & NICO erschien 1967 mit seinen elf Tracks. Über fünfzig Jahre später werden diese Track-für-Track gecovert.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Videopremiere: Dead Star Talk mit ›Top Of Our Lungs‹

Vor ihrem Debütalbum Anfang nächsten Jahres kommt jetzt die dritte Dingle der Dänen. Das Quartett entschied sich kurz vor der...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Der Blick in die Plattenläden offenbart diese Woche Rock-Statements von Frontmännern, Wolfsgeschichten und Coveralben. Dee Snider: LEAVE A SCAR „Snider bewegt...

Los Lobos – NATIVE SONS

Zurück in die Zukunft mit dem Tex-Mex- und Roots-Rudel aus Los Angeles Die Wölfe sind zurück: NATIVE SONS heißt das...

Axel Rudi Pell – DIAMONDS UNLOCKED II

Ein Griff in die Cover-Kiste Ohne Liveshows scheint der gute Axel Rudi Pell doch etwas „unterarbeitet“ zu sein. Daher dachte...
- Werbung -

Dee Snider – LEAVE A SCAR

He's not gonna take it Mit Rock-Statements hat es Dee Snider ja schon immer gehabt. Man denke nur an die...

Flashback: Cass Elliot stirbt

Heute vor 47 Jahren starb Cass Elliot, Mitbegründerin von The Mamas And The Papas. Ein Blick auf das Leben...

Pflichtlektüre

Bob Dylan: Neues Dreifachalbum TRIPLICATE kommt im März

Knapp ein Jahr nach FALLEN ANGELS wird Bob Dylans...

Videopremiere: Debüt-Single ›Ain’t Got No‹ veröffentlicht

Black State Highway veröffentlichen das Video zu ihrer Debüt-Single...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen