Kickin Valentina: Seht den Clip zu ›Wrong Way‹

-

Kickin Valentina: Seht den Clip zu ›Wrong Way‹

- Advertisment -

Im November erscheint das Debüt von Kickin Valentina. Die erste Single lässt ein hartes, kompromissloses Rockalbum erwarten.

“Hard Dirty Sleazy Grooving ROCK and ROLL!!” wollen uns Kickin Valentina nach eigener Aussage vor den Latz knallen. Mit ihrem ersten Song vom Debütwerk SUPER ATOMIC fangen die Mannen aus Atlanta gleich mal an damit. ›Wrong Way‹ ist ein schnörkelloser Rocktrack. Die Single wird ab 11. September digital erhältlich sein, das Album kommt am 6. November.

Kickin Valentina wurden 2013 von Gitarrist Heber Pampillon und Drummer Jimmy Berdine gegründet, kurz darauf stießen Sänger Joe Edwards und Bassist Chris Taylor dazu. Im Oktober selben Jahres folgte mit einer nach der Band benannte EP das erste Lebenszeichen. Das Quintett spielte bereits mit Acts wie Buckcherry, Queensryche, Pop Evil oder Skid Row zusammen.

SUPER ATOMIC wurde in Atlanta aufgenommen. Das Album erscheint über das dänische Hardrock/Metal-Label Mighty Music, bei dem die Truppe kürzlich unterschrieben hat.

Hier seht ihr Kickin Valentina mit ihrer brandneuen Single ›Wrong Way‹:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Stone Temple Pilots mit ›Interstate Love Song‹

Am Anfang stand eine Bossanova-Nummer. Ergänzt um ein Country-Riff und einen Text über Lügen und Täuschungen, wurde daraus eine...

The Analogues: Mini-Doku über Bandmitglieder bei Youtube

The Analogues sind eine der renommiertesten Beatles-Tribute-Bands der Welt. Auf ihren Touren nehmen sie sich stets ein ganzes Album...

Das letzte Wort: Bootsy Collins im Interview

Er spielte mit James Brown und lernte von Hendrix – Funkmeister Bootsy Collins über LSD, das Übernatürliche und „den...

Dion: Neues Album STOMPING GROUND

Nach seinem letzten Album BLUES WITH FRIENDS von 2020 erscheint nun am 5. November Dions neue Platte STOMPING GROUND. Auch...
- Werbung -

Tom Petty: Neue Doku “Somewhere You Feel Free”

Am 11. November erscheint die neue Dokumentation "Somewhere You Feel Free", die den Schaffensprozess von Tom Pettys Album WILDFLOWERS...

In Memoriam: Jack Bruce (1943 – 2014) – Die Befreiung des Basses

Ruhe in Frieden, Jack Bruce. Der Anlass ist traurig, aber es ist der angemessene Zeitpunkt, wieder einmal GOODBYE CREAM aufzulegen....

Pflichtlektüre

Joe Bonamassa: München, Olympiahalle (20.04.2017)

Lucky son of a bitch Am Vortag Deep Purple und...

Gewinnspiel: Deluxe-Reissues von Crowded House warten auf euch!

CLASSIC ROCK verlost unter allen Teilnehmern die ersten drei...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen