0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Fleetwood Mac: Der Vorverkauf läuft – jetzt Tickets sichern!

-

Fleetwood Mac: Der Vorverkauf läuft – jetzt Tickets sichern!

- Advertisement -

Fleetwood Mac Deutschland Tour 2019Hits plus Überraschungen: Die neu formierten Fleetwood Mac ohne Lindsey Buckingham spielen 2019 ein exklusives Konzert in Berlin.

Seit Kurzem ist bekannt, dass Mark Knopfler nach Deutschland kommt. Jetzt hat sich ein weiterer Hochkaräter angekündigt: Fleetwood Mac.

Am 6. Juni 2019 werden Mick Fleetwood, John McVie, Stevie Nicks und Christine McVie auf der Berliner Waldbühne stehen. Für Lindsey Buckingham, der die Band im Streit verlassen und jüngst verklagt hat, werden Mike Campbell und Neil Finn dabei sein.

“Zusammen mit Mike und Neil werden wir all die Hits spielen, die die Fans lieben, dazu überraschen wir unser Publikum mit einigen Tracks aus unserem historischen Katalog an Songs”, sagen Fleetwood Mac in einem Statement.

Die Show in Berlin ist einer von drei Auftritten in Europa. Daneben stehen Dublin (13. Juni) und London (16. Juni) auf dem Tourplan. Der allgemeine Vorverkauf läuft ab sofort.

Fleetwood Mac live 2018 mit einem Tom-Petty-Cover:

- Advertisement -

Weiterlesen

My Favourite Shirt: Jetzt mitmachen und Teil des CLASSIC ROCK Magazines werden!

In jeder Ausgabe drucken wir euch und eines eurer Lieblingsshirts ab. Ihr wolltet schon immer mal im CLASSIC ROCK Magazine auftauchen? Dann ist jetzt eure...

AC/DC: Zweite Europa-Show in Gelsenkirchen

Am 17. Mai starteten AC/DC ihre "Power Up"-Europatournee in der Gelsenkirchener Veltins-Arena. Heute spielen die Hardrocker ein weiteres Konzert im selben Stadion, um dann...

Nachruf: Ray Manzarek – Break On Trough To The Other Side

Wirft man den Namen The Doors in die rockaffine Runde, assoziiert die Mehrheit damit in der Regel den frühvollendeten Frontmann Jim Morrison bis heute....

3 Kommentare

  1. Fleetwood Mac ohne Lindsey Buckingham ist wie Thin Lizzy ohne Phil Lynott … oder Queen ohne Freddy…AC/DC ohne Bon Scott….usw….Jedenfalls fehlt ein Teil der Fleetwood Mac ausmacht…darum…ohne Mich…ich hätte Sie gerne nochmal in Original Besetzung gesehen…Schade!

  2. Habe sie vor Jahren in Kiel gesehen.
    Jeder für sich war den Eintritt wert.
    Unnahbar aber doch der Hammer.
    Und nicht nur Stevie……

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×