David Bowie: Gedenktafel in Berlin verschwunden – nur noch Klebstoff und Scherben übrig

-

David Bowie: Gedenktafel in Berlin verschwunden – nur noch Klebstoff und Scherben übrig

David Bowie_EMI (14)“We can be heroes, just for one day”. Die Berliner Gedenktafel für David Bowie hing leider nur knapp einen Monat – jetzt ist sie verschwunden, nur noch Scherben und die Auslassung in der Wand erinnern an sie.

Am 22. August wurde die Gedenktafel für David Bowie an dessen ehemaligen Wohnsitz im Berliner Viertel Schöneberg in der Hauptstraße 155 angebracht. Bowie lebte dort von 1976 bis 1978 und arbeitete in dieser Zeit an seinen Alben LOW, HEROES und LODGER, der sogenannten „Berlin-Trilogie“.

Nun, knapp einen Monat nach der Enthüllung ist von der aus weißem Porzellan gefertigten Gedenktafel nichts mehr zu sehen – nur noch Überreste des Klebstoffes und einige Scherben. Laut der Berliner Morgenpost hätten Beamte der Berliner Polizei am Samstag gegen 13 Uhr nur noch eine zerstörte Tafel vorgefunden. Sie ermitteln wegen Sachbeschädigung.

Der Berliner Kulturstaatssekretär Tim Renner teilt in einem Facebook-Post mit, dass eine Ersatztafel bereitstehe.

So sah die Gedenktafel für David Bowie kurz nach ihrer Enthüllung am 22. August aus:

Und das ist von ihr übriggeblieben:

Hier der Facebook-Post von Kulturstaatssekretär Tim Renner:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Titelstory: Frank Zappa – Der fabelhaft freigeistige Freak-Bruder!

Ein Außenseiter ohne Interesse an Rock'n'Roll, ein Freiheitsverfechter, der seine Band wie ein Diktator führte, ein ausgewiesener Gegenpol zur...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen Nummer 4

Am zweiten Adventssonntag versteckt sich heute dreimal Vinyl in unserem Adventskalender. Abräumen kann man heute einmal ein Bundle aus...

Video der Woche: Ozzy Osbourne ›Bark At The Moon‹

Wir gratulieren Ozzy Osbourne zum 74. Geburtstag! Dafür springen wir in die Vergangenheit und widmen ihm das Video zu...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen Nummer 3

Heute gibt es einmal dieses schöne Set aus LP und CD von Cold Years GOODBYE-TO-MISERY-Album bei unserem Adventskalender-Gewinnspiel zu...

Black Star Riders: Neues Video zur Single ›Riding Out The Storm‹

Vom kommenden Album WRONG SIDE OF PARADISE haben die Black Star Riders eine weitere Single mit dem Titel ›Riding...

Neil Young: HARVEST 50TH ANNIVERSARY EDITION

No country for old men Nachdem die Mitglieder von Crosby, Stills, Nash & Young 1970 getrennte Wege gingen, rekrutierteYoung...

Pflichtlektüre

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen