Mehr

    David Bowie: Gedenktafel in Berlin enthüllt

    -

    David Bowie: Gedenktafel in Berlin enthüllt

    - Advertisment -

    david bowie 2013Seit heute erinnert eine Gedenktafel im Stadtteil Schöneberg an David Bowies Zeit in Berlin und an seine nach der Stadt benannte Albumtrilogie.

    Im Berliner Viertel Schöneberg wurde heute Vormittag eine Gedenktafel am ehemaligen Wohnsitz von David Bowie in der Hauptstraße 155 angebracht. Der Sänger lebte dort von 1976 bis 1978.

    Dieser Zeitraum gilt als eine der produktivsten Phasen in Bowies Werk. Der aus London stammende Star arbeitete damals an seinen Alben LOW, HEROES und LODGER, die als „Berlin-Trilogie“ bekannt sind.

    Das Denkmal besteht aus weißem Porzellan, Bowies Textzeile „We can be heroes, just for one day“ aus seinem Stück ›Heroes‹ ist Teil der Inschrift. Auch Berlins Bürgermeister Michael Müller war bei der Zeremonie anwesend und bezeichnete den Song als „heimliche Hymne“ der Stadt.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Videopremiere: The Dead Daisies mit ›Bustle And Flow‹

    Passend zu ihrer jüngst veröffentlichten Single legen die Dead Daisies jetzt ein Musikvideo in Form einer "Animated...

    AC/DC: Videoteaser zu PWR/UP

    Auf Youtube gibt es nun einen ersten Teaser zum wohl immer näher rückenden Album zu sehen. Und...

    Iron Maiden: Neues Album in der Mache?

    In einer Videobotschaft erzählt Bruce Dickinson von den Plänen von Iron Maiden und macht den Fans während...

    AC/DC: Die Jungs sind zurück

    Jetzt ist es raus: AC/DC sind zurück und alle Mitglieder der BACK-IN-BLACK-Besetzung (außer Malcolm) sind wieder an...
    - Werbung -

    Die Geburt des Glamrock

    Als die 60er in die 70er Jahre übergingen, wurde der Rock ein bisschen arg ernst und verlor seinen Glanz....

    AC/DC: PWRUP…?

    Haben AC/DC gerade den Titel ihres neuen Albums verraten? Nachdem AC/DC gestern mit einem...

    Pflichtlektüre

    THE REAL THING und ANGEL DUST werden neu aufgelegt

    Im Juni werden Faith No More die Klassiker THE...

    Jethro Tull: Im Schoß von „Mama Merkel“

    Mit einem Hybrid aus Rock-Konzert und Theateraufführung kommt Ian...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen