Chris Cornell: Verdacht bestätigt, der Sänger beging Selbstmord

-

Chris Cornell: Verdacht bestätigt, der Sänger beging Selbstmord

- Advertisment -

Am 17. Mai verstarb Soundgarden-Sänger Chris Cornell unerwartet in seinem Hotelzimmer in Detroit. Jetzt ist die Todesursache bekannt: Der Sänger beging Selbstmord, er erhängte sich.

Gestern zeigte sich die Welt geschockt vom plötzlichen und unerwarteten Tod von Soundgarden-Sänger Chris Cornell. Fans und Kollegen trauern um den Ausnahmesänger.

Der Musiker wurde am Mittwochabend nach einem Konzert seiner Band Soundgarden im Fox Theater in Detroit leblos im Bad seines Hotelzimmers aufgefunden. Seine Frau hatte den Sänger telefonisch nicht erreichen können und sich Sorgen gemacht. Als ein Freund von ihm mit Ersthelfern das Hotelzimmer betrat, konnte Cornell nur noch tot geborgen werden, mit einer Schlinge um den Hals. Daraufhin begann die Detroiter Polizei auf Selbstmord zu ermitteln, diesen Verdacht konnten Gerichtsmediziner nun bestätigten.

Seine Familie reagierte geschockt auf die Nachricht. Seine Frau Vicky Karayiannis hatte noch am frühen Abend mit ihrem Mann telefoniert. “Er war alles andere als depressiv, es gab auch in der Zeit davor keinerlei Hinweise auf eine Depression”, erzählte sie der Presse.

Cornell hatte in der Vergangenheit vermehrt mit Drogen- und Alkoholproblemen zu kämpfen und litt seit Teenagerjahren immer wieder an Depressionen, galt jedoch seit mehr als 10 Jahren als clean und geheilt. Er wurde nur 52 Jahre alt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Meat Loaf mit ›Paradise By The Dashboard Light‹

1977 schufen Meat Loaf und Jim Steinmann mit Bat Out Of Hell ein Jahrhundertalbum, das an Bombast nur schwer...

Vanderlinde: Neuer Vorgeschmack aufs kommende Album

Die niederländischen Americana-, Rock-, Singer Songwriter Vanderlinde veröffentlichen am kommenden Freitag, den 28. Januar, ihr neues Album MUY RICO. Als letzten Vorgeschmack...

Werkschau: Meat Loaf

Seine besten Ergebnisse erzielte er im Tandem mit Songwriter Jim Steinman. Ihr bombastischer, wagnerianischer Rock ist fast schon ein...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Billy Talent: CRISIS OF FAITH "Nun ist sie wieder da, die so herrlich quäkende Stimme von Ben Kowalewicz. Mit ihr...
- Werbung -

Wolvespirit: CHANGE THE WORLD

Volle Kraft voraus „When the world is ending only Rock can save it“ verkünden die Würzburger unmissverständlichauf ihrer Website und...

Kiefer Sutherland: BLOOR STREET

Herzensangelegenheiten Vielen wird Kiefer Sutherland als Schauspieler aus der TV-Serie „24“, aus „Stand By Me“ oder der schwarzen Horror-Vampir-Komödie „The...

Pflichtlektüre

Rock-Mythen: Randy Rhoads – Ozzys Knappe

Am 19. März 1982 verlor die Rockwelt eines ihrer...

AC/DC: Neues Album mit Cliff, Brian, Phil, Angus und… Malcolm!?

Herzinfarktalarm für alle AC/DC-Fans! Scheinbar braut sich da etwas...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen