Brian Johnson: Gastauftritt zu ›Back In Black‹ bei Muse-Gig

-

Brian Johnson: Gastauftritt zu ›Back In Black‹ bei Muse-Gig

- Advertisment -

brian johnson museBeim “Reading Festival” holten Muse Brian Johnson auf die Bühne. Gemeinsam spielten sie den AC/DC-Klassiker ›Back In Black‹, wie ein Clip zeigt.

Es dürfte sich für Brian Johnson wie eine Reise in die Vergangenheit angefühlt haben: Am letzten Tag des britischen “Reading Festivals” am 27. August sang er langjährige AC/DC-Vokalist mit ›Back In Black‹ einen der Signature-Songs seiner Ex-Band.

Möglich machten das Muse um Matt Bellamy, die Johnson bei ihrem Headliner-Gig zu sich auf die Bühne holten (wovon unten stehender Clip kündet). Es war eine von wenigen Performances des 69-Jährigen seit seinem Ausstieg bei AC/DC wegen gesundheitlicher Probleme.

Ärzte hatten Johnson im vergangenen Jahr dringend angeraten, nicht mehr regelmäßig aufzutreten, da es – angesichts bereits eingeschränkter Schädigung seines Gehörs – im schlimmsten Fall zu völligem Hörverlust hätte kommen können. Axl Rose stieg damals als Gastsänger bei den australischen Rockikonen ein.

Im Mai hatte Johnson zusammen mit Robert Plant und Paul Rodgers sein Live-Comeback gegeben.

Brian Johnson und Muse mit ›Back In Black‹:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Santana: GÖTTLICHE EINGEBUNG

Mit dem zeit- und schrankenlosen BLESSINGS AND MIRACLES präsentiert sich Carlos Santana im Herbst 2021 einmal mehr kreativ am Puls der Zeit.

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 2

Hinter Türchen Nummer 2 befindet sich heute zweimal das neue Album THE RAGE TO SURVIVE (Jazzhouse Records) von Danny...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Jimi Hendrix

Der Rockgitarrist schlechthin. Legendär! Revolutionär! Stilprägend! Darf in keiner Plattensammlung fehlen. Wir geben Entscheidungshilfe. Unverzichtbar ARE YOU EXPERIENCED (Polydor, 1967) 1967 war...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 1

Und auch 2021 haben wir wieder unseren traditionellen CLASSIC-ROCK-Adventskalender mit tollen Preisen für euch. Hinter dem ersten Türchen verbergen sich...
- Werbung -

Billy Idol: Der Ruf des Rebellen

Der Nachfolger zum Debüt BILLY IDOL namens REBELL YELL machte Billy Idol mit dem Titelstück und der Electra-Glide-Ballade ›Eyes...

Lebenslinien: Roger Glover über Bob Dylan, Alice Cooper, Judas Priest…

Neben seinem Job als Deep Purple-Bassist arbeitete er zusammen mit der Sechziger Jahre-Ikone Twiggy und produzierte Alben mit Rory...

Pflichtlektüre

Picture

Als Picture 1979 das musikalische Licht der Welt erblickten,...

Bruce Springsteen: Dreieinhalb Stunden triumphaler Rock’n’Roll in München

Vor 57.000 Fans spielte Bruce Springsteen am Freitagabend (17....
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen