Benefizkonzert: Johnny Depp und Gene Simmons spielen für wohltätigen Zweck

-

Benefizkonzert: Johnny Depp und Gene Simmons spielen für wohltätigen Zweck

- Advertisment -

johnny depp kissGemeinsam mit weiteren Musikern gaben der Schauspiel-Star an der Gitarre und der Bassist Hits von Kiss und Alice Cooper zum Besten.

Johnny Depp und Gene Simmons haben am Sonntag (16. August) überraschend einen Auftritt auf einem Wohltätigkeitskonzert hingelegt. Gemeinsam spielten sie die Kiss-Songs ›Deuce‹ und ›Rock And Roll All Nite‹. Unterstützt wurden sie dabei von Nuno Bettencourt (Extreme) und Gilby Clarke (ehemals Guns N’ Roses). Depp hatte kurz zuvor schon Alice Coopers ›School’s Out‹ zusammen mit der Hausband gecovert.

Die Einnahmen der Show in Los Angeles gehen an die Benefiz-Einrichtung “Mending Kids”, die Operationen für bedürftige Kinder ermöglicht. Johnny Depp sagte in einem Statement: “Die Organisation verändert nicht nur das Leben dieser Kinder, sie sorgt für Fortschritt in Entwicklungsländern, die medizinische Versorgung benötigen.”

Am 9. September wird der Schauspieler mit den Hollywood Vampires ein nach der Band benanntes Tribute-Album vorlegen. Neben Depp sind Alice Cooper und Joe Perry feste Mitglieder der Supergroup. Als Gäste treten auf der Platte u. a. Paul McCartney, Joe Walsh und Slash auf.

Seht hier Johnny Depp und Gene Simmons mit ›Deuce‹ und ›Rock And Roll All Nite‹:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

In Memoriam: Jack Bruce (1943 – 2014) – Die Befreiung des Basses

Ruhe in Frieden, Jack Bruce. Der Anlass ist traurig, aber es ist der angemessene Zeitpunkt, wieder einmal GOODBYE CREAM aufzulegen....

Video der Woche: Bill Wyman mit ›(Si Si) Je Suis Un Rock Star‹

Bill Wyman wird heute 85 Jahre alt. Bis 1993 war Wyman Bassist der Rolling Stones, dann entschloss er sich...

Steppenwolf: Jerry Edmonton – Drum to be wild

Heute hätte Jerry Edmonton von Steppenwolf Geburtstag.  Am 24. Oktober 1946 wurde Jerry Edmonton, Schlagzeuger von Steppenwolf, geboren. Verwurzelt war...

Rückblende: Wishbone Ash mit ›Blowin’ Free‹

Mit einem Riff, das beide Gitarristen für sich beanspruchten, das aber von einem Song von Steve Miller beeinflusst war,...
- Werbung -

Slash feat. Myles Kennedy and The Conspirators: Neue Single ›The River Is Rising‹

Am 11. Februar 2022 erscheint das neue Album 4 von Slash feat. Myles Kennedy And The Conspirators bei Gibson...

Leslie West: 22.10.1945 – 23.12.2020

Er machte sich seinen Namen Anfang der 70er mit Mountain und wurde als Gitarrist von vielen seiner Zeitgenossen gelobt....

Pflichtlektüre

Will Hoge – ANCHORS

Als Solo-Star genießt der aus Franklin, Tennessee, stammende Will...

The Beatles: LIVE AT THE HOLLYWOOD BOWL erscheint im Herbst

Begleitend zur kommenden Kino-Doku über die Beatles wird bald...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen