CLASSIC ROCK präsentiert: Beach-Boys-Gründer Brian Wilson live!

-

CLASSIC ROCK präsentiert: Beach-Boys-Gründer Brian Wilson live!

Brian Wilson live DeutschlandKaum jemand hat mehr Hits auf Lager als Brian Wilson. Die spielt das Mastermind der Beach Boys im Sommer in Deutschland.

Nicht nur die Beach Boys, nein, auch ihr langjähriger Chefkomponist Brian Wilson kommt dieses Jahr nach Deutschland. Und beide im Juni.

Wilson spielt am 21. in München und am 27. in Lingen. Mit ihm auf der Bühne: Beach-Boys-Originalmitglied Al Jardine und Gitarrist Blondie Chaplin.

Zu hören gibt es die “größten Erfolge” des “Mozart” oder wahlweise auch “Beethoven” des Rock, wie Wilson von Fans und auch Kritikern genannt wird, darunter Allzeitklassiker wie ›I Get Around‹, ›Help Me Rhonda‹, ›God Only Knows‹ oder ›Good Vibrations‹.

Tickets sind es ab sofort im exklusiven Vorverkauf auf Eventim erhältlich und ab dem 6. März im allgemeinen Vorverkauf.

Brian Wilson live 2020:

21.6. München, Philharmonie (Beginn: 19 Uhr)
27.6. Lingen, EmslandArena (Beginn: 20 Uhr)

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Kiss: Live in der Schleyerhalle, Stuttgart (28.06.)

Am 28. Juni machten Kiss im Rahmen ihrer “End Of The Road”-Abschiedstour in Stuttgart in der Schleyerhalle Halt und...

Dokken: Von verlorenen Liedern und Bratäpfeln

Nach knapp vierzig Jahren sind Don Dokken beim Aufräumen alte Tapes aus seiner Zeit in Deutschland in die Hände...

Die fünf Gesichter von Deep Purple: Ian Paice

2019 beendeten sie ihre „Long Goodbye“-Tournee. Doch ihre letzten drei Alben haben ihnen so viel neuen Schwung gegeben, dass...

Judas Priest: Live in München (Zenith, 27.06.)

Priest! Priest! Priest! Nach einem stimmungsmachenden Warm-Up durch die Dead Daisies mit ("neuem") Frontmann Glenn Hughes kommen Judas Priest nach...

Scotty Moore: Rest In Peace

Scotty Moore, der erste Gitarrist von Elvis Presley und Vorbild von Keith Richards und George Harrison, ist heute vor...

Junkyard Drive: Neue, alte Einflüsse

Die Dänen Junkyard Drive lieben deftigen Rock. Das ist ELECTRIC LOVE, dem neuen, dritten Album der Burschen aus –...

Pflichtlektüre

Gewinnspiel: Hier das neue Album von Richie Sambora sichern!

Auf RADIO FREE AMERICA macht Richie Sambora, ehemals Bon...

Meilensteine: Mott The Hoople spalten sich

Ende November 1974: Ian Hunter und Mick Ronson verlassen...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen