Baroness: Seht das Lyric-Video zu ›Shock Me‹

-

Baroness: Seht das Lyric-Video zu ›Shock Me‹

Baroness_01 press 2015 (c) Jimmy HubbardIm Dezember erscheint nach dreijähriger Pause wieder ein neues Baroness-Album. Zur Einstimmung gibt’s schon jetzt einen Clip zur Single ›Shock Me‹.

Drei Jahre nach YELLOW & GREEN sind die US-Rocker Baroness zurück: Am 18. Dezember kommt das PURPLE betitelte vierte Werk heraus. „Nachdem wir mit YELLOW & GREEN eine sehr umfangreiche und detailreiche Platte gemacht haben, hatten wir alle das Bedürfnis, die Sache wieder direkter und unmittelbarer anzugehen”, erklärt Sänger und Gitarrist John Baizley.

PURPLE repräsentiere die Band in Vollkommenheit, so Baizley. “Angesichts der physischen und mentalen Anstrengungen, die in die Entstehung dieses Albums geflossen sind, können wir mit Stolz von uns behaupten, etwas erreicht zu haben, was uns vor ein paar Jahren noch ziemlich unmöglich erschien.”

Die Single ›Shock Me‹ gibt einen ersten Eindruck vom nächsten Baroness-Werk:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Kiss: Live in der Schleyerhalle, Stuttgart (28.06.)

Am 28. Juni machten Kiss im Rahmen ihrer “End Of The Road”-Abschiedstour in Stuttgart in der Schleyerhalle Halt und...

Dokken: Von verlorenen Liedern und Bratäpfeln

Nach knapp vierzig Jahren sind Don Dokken beim Aufräumen alte Tapes aus seiner Zeit in Deutschland in die Hände...

Die fünf Gesichter von Deep Purple: Ian Paice

2019 beendeten sie ihre „Long Goodbye“-Tournee. Doch ihre letzten drei Alben haben ihnen so viel neuen Schwung gegeben, dass...

Judas Priest: Live in München (Zenith, 27.06.)

Priest! Priest! Priest! Nach einem stimmungsmachenden Warm-Up durch die Dead Daisies mit ("neuem") Frontmann Glenn Hughes kommen Judas Priest nach...

Scotty Moore: Rest In Peace

Scotty Moore, der erste Gitarrist von Elvis Presley und Vorbild von Keith Richards und George Harrison, ist heute vor...

Junkyard Drive: Neue, alte Einflüsse

Die Dänen Junkyard Drive lieben deftigen Rock. Das ist ELECTRIC LOVE, dem neuen, dritten Album der Burschen aus –...

Pflichtlektüre

Bob Dylan: Neue “Bootleg Series” zu BLOOD ON THE TRACKS

BLOOD ON THE TRACKS von 1975 gilt als eine...

Neuerscheinungen: Ab heute im Plattenladen

Ab heute gibt's das allererste Dreifachalbum von Bob Dylan....
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen