Mehr

    Box-Set mit frühen Werken angekündigt

    -

    Box-Set mit frühen Werken angekündigt

    - Advertisment -

    Alice Cooper London-Gig 2011 (16)Im Juli wird der Schockrocker mit ALICE COOPER – THE STUDIO ALBUMS 1969-1983 seine ersten 15 Alben gesammelt wiederveröffentlichen.

    Das Box-Set erscheint am 31. Juli und enthält alle Platten vom Debüt PRETTIES FOR YOU aus dem Jahr 1969 bis hin zu DADA von 1983, darunter Klassiker wie SCHOOL’S OUT, BILLION DOLLAR BABIES oder WELCOME TO MY NIGHTMARE. Alle Alben kommen im originalen Artwork daher.

    Im November wird Alice Cooper in Deutschland zu Gast sein, als Special Guest auf der Abschiedstournee der Glam-Legenden Mötley Crüe. Die Band beendet nach mehr als 30 Jahren auf der Bühne ihre Live-Karriere. Mehr Infos und die genauen Termine gibt’s hier.

    Anfang des Jahres hat Cooper zusammen mit Johnny Depp und Aerosmith-Gitarrist Joe Perry die Supergroup Hollywood Vampires ins Leben gerufen. Der Name der Truppe geht auf eine lose Vereinigung von Musikern in den 70er Jahren zurück, der neben Alice Cooper auch John Lennon, Keith Moon, Harry Nilsson und Ringo Starr angehört haben sollen. Mehr dazu lest ihr hier.

    alice cooper box

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Rückblende: Motörhead – ›Ace Of Spades‹

    Es ist ein ewiger Klassiker des Heavy Rock, den wirklich jeder erkennt, und das Markenzeichen schlechthin für Motörhead. Aber...

    AC/DC: Foto-Leak als Hinweis auf Reunion?

    Ein unabsichtliches oder kalkuliertes Versehen? Von der aktuellen Formation von AC/DC sind kürzlich Fotos im Internet...

    Old But Gold: Jack Black und Jimmy Fallon mit ›More Than Words‹-Parodie

    Seht hier das urkomische Video-Remake zu Extremes ›More Than Words‹ von Jack Black und Jimmy Fallon. Jimmy Fallon, der...

    Video der Woche: Lita Ford mit ›Kiss Me Deadly‹

    Ein Rückblick auf den Größten Hit von Geburtstagskind Lita Ford. Lita Ford wird...
    - Werbung -

    The Flying Burrito Brothers: Konträre Cowboys

    Die psychedelischen Outlaws The Flying Burrito Brothers verbanden Rock mit Country. Damit ebneten sie den Weg für...

    Review: Ace Frehley – ORIGINS VOL. 2

    Space-Ace-Truckin' Wenn das Label befiehlt, dann macht der liebe Ace halt hinne, auch...

    Pflichtlektüre

    Das letzte Wort: Sebastian Bach

    Sebastian Bach über Reality-TV, die Freuden und Leiden des...

    Review: Frank Kelleter – David Bowie: 100 Seiten

    Grundlagenwissen Pop-Theorie. Wohl über kaum einen Musiker könnte man sich...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen