Mehr

    Drei Shows in Deutschland angekündigt

    -

    Drei Shows in Deutschland angekündigt

    - Advertisment -

    Mötley Crüe Pressekonferenz 2015Im November bestreiten Mötley Crüe ihre letzten Konzerte in Europa – mit Special Guest Alice Cooper. Dabei werden die Glam-Legenden in Stuttgart, München und Düsseldorf vorbeischauen.

    Ende Mai haben Mötley Crüe ihre Fans darüber abstimmen lassen, wo ihre abschließenden Konzerte in Europa stattfinden sollen. Nun hat die Band das Ergebnis verkündet. Die Wahl fiel auch auf drei deutsche Städte: Stuttgart, München und Düsseldorf. Ein besonderes Schmankerl obendrauf: Alice Cooper wird die Kalifornier bei ihren Shows unterstützen.

    „Wir freuen uns darauf, nach Europa zu kommen“, sagt Bassist Nikki Sixx. „Wir wollen uns während unserer finalen Tour von den großartigsten Fans im Rock’n’Roll verabschieden.“ Nach 34 gemeinsamen Jahren auf der Bühne werden Mötley Crüe am 31. Dezember in Los Angeles ihren allerletzten Auftritt hinlegen.

    Die Deutschland-Termine von Mötley Crüe:
    08.11. Stuttgart, Schleyerhalle
    13.11. München, Zenith
    14.11. Düsseldorf, ISS Dome

    Hier seht ihr den Trailer zur kommenden Europatournee:

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    AC/DC: Neues Coverartwork enthüllt?

    Erstmals seit langer Zeit passieren gleich mehrere Dinge gleichzeitig auf den Social-Media-Seiten von AC/DC.

    Live-Musik: Wie geht es weiter?

    Sind Drive-in-Gigs und Pay-per-view-Konzerte die Zukunft nach der Pandemie? Covid-19 hält die Musikwelt nach...

    Vibravoid: 30 Jahre Underground

    1990 nahmen Vibravoid in ihrer Heimatstadt Düsseldorf Kurs auf und segelten hinein in eine bewusstseinserweiternde Bandgeschichte, die...

    Meat Loaf: Über Eigenheiten, Erfolg und Erfahrungen

    Von Urin als Wundermittel gegen Stimmverlust hält Meat Loaf ebenso wenig wie von Menschen, die Flaschen auf Musikerinnen werfen....
    - Werbung -

    Video der Woche: Robert Palmer mit ›Addicted To Love‹

    In Gedenken an Robert Palmer, der heute vor 17 Jahren in Paris verstorben ist, blicken wir zurück...

    Rückblende: Roxy Music – ›Virginia Plain‹

    Es brach alle geltenden Regeln, was eine Hitsingle ausmacht, doch dieses Lied über das Gemälde einer Zigarettenschachtel – einer...

    Pflichtlektüre

    V.A. – CELEBRATING JON LORD

    Tiefe Verbeugung vor einem großen Musiker. Jon Lords Verdienste sind...

    The Devil Makes Three – I’M A STRANGER HERE

    Bluegrass, Ragtime, Country-Blues und Rockabilly mit punkiger Attitüde. Seit mehr...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen