Aerosmith: Joey Kramer ist zurück

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

Aerosmith: Joey Kramer ist zurück

- Advertisment -

aerosmithAerosmith und Trommler Joey Kramer dürften sich wieder versöhnt haben.

Viel Lärm um nichts? Allem Anschein nach vertragen sich Aerosmith wieder mit ihrem Drummer Joey Kramer. Im Zuge des Auftritts von Aerosmith bei den Grammys wurde zuletzt ein ziemlicher Wirbel um die Rocker gemacht.

Nach einer Schulterverletzung durfte Joey Kramer wohl aufgrund seiner nicht ausreichenden Leistung vorerst nicht mehr trommeln. Daraufhin wollte er sich in seine Band zurückklagen, was vor Gericht jedoch scheiterte.

Am 10. Februar saß Kramer nun bei der Las-Vegas-Residency-Show von Aerosmith doch wieder an seinem gewohnten Platz. Scheint nochmal gut gegangen zu sein im Hause Aerosmith.

Aerosmith wiedervereint mit Joey Kramer:

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Review: JOHNNY CASH AND THE ROYAL PHILHARMONIC ORCHESTRA

Johnny Cash in feinem Zwirn? Geht das? Jedenfalls besser als gedacht, wie das neu zusammen-gedrechselte Album JOHNNY CASH AND...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 4

Heute veströmt unser Adventskalender einen gar edlen Duft. Nach Motörhead und Whiskey. Wer die "Ace Of Spades"-Kerze aus dem...

Suzi Quatro: Weihnachtssong ›My Heart And Soul‹

Hört hier die neue Weihnachtssingle ›My Heart And Soul (I Need You Home For Christmas)‹ von Suzi Quatro. Die...

Videopremiere: Junkyard Drive ›Let It Burn‹

"In Zeiten voller Fake News, Clickbait-Überschriften und einem Klima der Angst, müssen wir alle genau jetzt handeln, wir müssen...
- Werbung -

Werkschau: Black Sabbath

Sie sind die Erfinder des Heavy Metal und nicht zuletzt durch die Skandale von Ozzy Osbourne jedem Musikfreund ein...

The Dead Daisies: Neues Video und neue Single ›Holy Ground‹

Mit ›Holy Ground‹ koppeln die Dead Daisies nun den Titeltrack ihres gleichnamigen Albums aus, das im Januar 2021 erscheint....

Pflichtlektüre

Rolling Stones – 50

350 Seiten schwer: ein Bildband zum Geburtstag. Auf dem Buchmarkt...

Roger Waters: „Sonst geht die Scheiße hoch“

Der Pink-Floyd-Gott hat sich mit Mitte 70 noch einmal...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen