0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

AC/DC: Malcolm Young ist tot

-

AC/DC: Malcolm Young ist tot

- Advertisement -

malcolm young gestorbenAC/DC-Gründer Malcolm Young ist nach langer Krankheit mit 64 Jahren gestorben. Das teilte die Band auf Facebook mit.

Malcolm Young ist tot. Der Rhythmus-Gitarrist von AC/DC starb heute im Alter von 64 Jahren. 2014 wurde bekannt, dass Young an Demenz leidet, er musste deshalb aus seiner Band ausscheiden, die er gut vier Jahrzehnte zuvor mit Bruder Angus gegründet hatte.

“Mit seiner enormen Hingabe und seinem Engagement war er die treibende Kraft der Band”, schrieben AC/DC in einem Statement auf Facebook. “Als Gitarrist, Songwriter und Visionär war er ein Perfektionist und ein einzigartiger Mensch.”

Angus Young fügte hinzu: “Als sein Bruder ist es schwer in Worte zu fassen, was er für mich in meinem Leben bedeutet hat.” Malcolm hinterlasse ein außerordentliches Vermächtnis, das für immer fortbestehen werde.


Erst im Oktober ist George Young, der ältere Bruder von Malcolm und Angus, gestorben…

- Advertisement -

Weiterlesen

Led Zeppelin: Neuer Mitschnitt aus der Wiener Stadthalle

Bei Youtube gibt es einen neuen Konzertmitschnitt von Led Zeppelin aus der Stadthalle in Wien zu sehen. In diesem Jahr sind bereits eine bisher unveröffentlichte...

Black Country Communion: Im Inneren der Kommune

Mit ihrem frischen, schlicht „V“ betitelten Opus schlagen Glenn Hughes (Gesang und Bass), Joe Bonamassa (Gitarre und Gesang), Derek Sherinian (Keyboards) und Jason Bonham...

Monomers: Großstadt-Polymer

Durch Zufall haben Drummer Tino aus Berlin und Gitarrist Denis aus Hamburg zueinander gefunden und während des Stillstands in der Pandemie schnell ihre persönliche...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×