Wolfmother: Deutschland-Tour angekündigt

-

Wolfmother: Deutschland-Tour angekündigt

- Advertisment -

andrew-stockdale-keep-movingVon April bis Mai werden Wolfmother mit ihrem kommenden Album VICTORIOUS in Deutschland unterwegs sein.

Zwischen dem 22. April und dem 10. Mai werden Wolfmother für fünf Konzerte bei uns zu Gast sein – präsentiert von CLASSIC ROCK. Im Gepäck haben die Australier dann ihr neues Studiowerk, das am 19. Februar erscheint. Tickets gibt es ab dem 22. Januar exklusiv bei Eventim. Der allgemeine Vorverkauf startet am 25. Januar.

Als Vorgeschmack auf VICTORIOUS haben die Vintage-Rocker vergangene Woche ein Video zum neuen Track ›Gypsy Caravan‹ veröffentlicht. Bereits zuvor gab es den Titelsong und ›City Lights‹ im Stream zu hören.

Hier sind die Wolfmother-Tourdaten:
22.04. Köln, Palladium
23.04. Wiesbaden, Schlachthof
01.05. Hamburg, Grosse Freiheit 36
02.05. Berlin, Columbiahalle
10.05. München, Kesselhaus

Wolfmother_Plakat_Final_05_2016

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Stone Temple Pilots mit ›Interstate Love Song‹

Am Anfang stand eine Bossanova-Nummer. Ergänzt um ein Country-Riff und einen Text über Lügen und Täuschungen, wurde daraus eine...

The Analogues: Mini-Doku über Bandmitglieder bei Youtube

The Analogues sind eine der renommiertesten Beatles-Tribute-Bands der Welt. Auf ihren Touren nehmen sie sich stets ein ganzes Album...

Das letzte Wort: Bootsy Collins im Interview

Er spielte mit James Brown und lernte von Hendrix – Funkmeister Bootsy Collins über LSD, das Übernatürliche und „den...

Dion: Neues Album STOMPING GROUND

Nach seinem letzten Album BLUES WITH FRIENDS von 2020 erscheint nun am 5. November Dions neue Platte STOMPING GROUND. Auch...
- Werbung -

Tom Petty: Neue Doku “Somewhere You Feel Free”

Am 11. November erscheint die neue Dokumentation "Somewhere You Feel Free", die den Schaffensprozess von Tom Pettys Album WILDFLOWERS...

In Memoriam: Jack Bruce (1943 – 2014) – Die Befreiung des Basses

Ruhe in Frieden, Jack Bruce. Der Anlass ist traurig, aber es ist der angemessene Zeitpunkt, wieder einmal GOODBYE CREAM aufzulegen....

Pflichtlektüre

Mr. Big

Es war definitiv das Comeback des Jahres 2009, aber...

Ritchie Blackmore’s Rainbow: Video von Comeback-Show in Deutschland sehen

Ritchie Blackmore's Rainbow zeigen uns einen Ausschnitt aus einem...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen