Wacken: So sah es 2019 auf dem Festival aus

-

Wacken: So sah es 2019 auf dem Festival aus

Ein weiteres Wacken Metal Open Air ist vorüber und bereits jetzt ist die kommende Edition im Jahr 2020 ausverkauft. Zum Abschluss der diesjährigen Festival-Saison haben wir nochmal einen letzten Rückblick auf mehrere Tage ‘Metal Madness’ für euch: Mit tollen Bildern von Krokus, den Lazys, Girlschool und vielem mehr.


(Alle Bilder (c) Markus Werner)

1 Kommentar

  1. Sackstarker Auftritt einer der grössten, leider unterbewerteter Hard Rock Band. Ich dürfte dieser Band als erster Manager mit meinem Partner von FRR & VIRGIN AGENCY Zürich zum Start verhelfen. Wir haben damals schon gesehen, welches Pontenzial in diesem verückten Haufen steckt. Es ging sofort Bergauf und nach dem Album METAL RENDEZVOUS ging es im Eiltempo auf die erste GB Tour als Headliner und zwei Monate nachher in die USA. Querelen in der Band haben den letzten Sprung verhindert. Dies Band hätte es in den Rock Olymph
    schaffen können. Und nun nach 40 Jahren dieser senstionelle Gig am grössten Metal Festival der Welt: WACKEN. Mit Wehmut denke ich an die alten Zeiten zurück und mit einigem Schrecken an das letzte Konzert der Karriere im Dezember 2019 im HALLENSTADION Zürich. Ich hoffe, ich kann dabei sein. Ich werde genügend Taschentücher mitnehmen……………. Heinz Meier ex KROKUS Manager, ex FREE & VIRGIN AGENCY Zürich

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Allman Brothers: Tragödie & Triumph

Nach dem Tod ihres Gitarristen Duane Allman denkt die Allman Brothers Band nicht eine Sekunde lang ans Aufhören –...

Titelstory: The Doors – MORRISON HOTEL

Der Alkoholismus hatte Jim Morrison eisern im Griff, zeitweise konnte er kaum noch live spielen, zudem stand ihm möglicherweise...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen Nummer 8

Hinter dem achten Türchen unseres Adventskalenders verbirgt sich ein Paket der Dead Daisies: Das neue Album RADIANCE gibt es...

Alberta Cross: Neue Single ›Mercy‹

2023 soll ein neues Album von Alberta Cross erscheinen, eine erste neue Single mit dem Titel ›Mercy‹ gibt es...

CLASSIC ROCK präsentiert: The Who live!

Nach sieben Jahren Tourpause in Europa kommen The Who endlich wieder nach Deutschland. An genau einem exklusiven Termin, dem...

Gitarrenhelden: Nita Strauss

Sie war von Anfang an eine Technikerin – mit 13 gab sie Steve Vai als ihr Idol an –...

Pflichtlektüre

Toto: Keine Studioalben mehr

Obwohl Toto weiterhin fleißig live spielen, soll es keine...

The Kenny Wayne Shepherd Band – GOIN’ HOME

Bereits fünfmal wurde Shepherd für den Grammy nominiert. Der...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen