Vince Neil: Gebrochene Rippen nach Sturz von der Bühne

-

Vince Neil: Gebrochene Rippen nach Sturz von der Bühne

Während seines Slots beim “Monsters on the Mountain” Festival in Pigeon Forge, TN fiel Vince Neil bei seiner Darbietung des Mötley-Crüe-Songs ›Don’t Go Away Mad (Just Go Away)‹ von der Bühne.

Dabei hat sich der Sänger einige Rippen gebrochen und musste ins Krankenhaus gebracht werden, seine Band gab ohne ihn noch einige Coverversionen für das Publikum zum Besten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Thundermother: Nach dem Tief kommt das Hoch

Die Pandemie war für Thundermother keine leichte Zeit. Während viele Künstler*innen sich eine Auszeit gönnten, haben die vier Musikerinnen...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Bruce Springsteen

Nicht umsonst gilt Springsteen als einer der besten Songwriter seiner Generation – sein Katalog strotzt nur so vor unvergesslichen...

Red Hot Chili Peppers: ›Eddie‹ als Tribut an Van-Halen-Gitarrist

Am 14. Oktober erscheint RETURN OF THE DREAM CANTEEN, das zweite Studioalbum, das die Red Hot Chili Peppers 2022...

Skid Row: Neue Single ›Time Bomb‹

Am 14. Oktober erscheint ein neues Skid-Row-Album mit dem Titel THE GANG'S ALL HERE, jetzt gibt es eine weitere...

Virgil & Steve Howe: LUNAR MIST

Die Tragik, die sich hinter dem allzu frühen Tod von Virgil Howe, Sohn des Yes-Gitarristen Steve Howe, im September...

Nikki Lane: DENIM & DIAMONDS

Schon bei ihrem Karrierebeginn Mitte der sogenannten Nullerjahre stand für Nikki Lane die Entscheidung an: Punk oder Country. Zwei...

Pflichtlektüre

The White Buffalo – ON THE WIDOW’S WALK

Das ultimative Ziel Jake Smith (aka The White Buffalo) macht...

Metalocalypse

Dem uneingeweihten Neuling erschließt sich das Universum des Cartoon-Senders...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen