Vince Neil: Gebrochene Rippen nach Sturz von der Bühne

-

Vince Neil: Gebrochene Rippen nach Sturz von der Bühne

- Advertisment -

Während seines Slots beim “Monsters on the Mountain” Festival in Pigeon Forge, TN fiel Vince Neil bei seiner Darbietung des Mötley-Crüe-Songs ›Don’t Go Away Mad (Just Go Away)‹ von der Bühne.

Dabei hat sich der Sänger einige Rippen gebrochen und musste ins Krankenhaus gebracht werden, seine Band gab ohne ihn noch einige Coverversionen für das Publikum zum Besten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

CLASSIC ROCK präsentiert: Mammoth WVH live

Nachdem er bereits als Support-Act für die Scorpions-Tournee im Juni 2022 bestätigt wurde, hat Wolfgang Van Halen, Multiinstrumentalist und...

Emerson, Lake & Palmer: Live-Attraktion der 70er

Als der Rock’n’Roll binnen einer Dekade zuerst in die Beat- dann in die Psychedelic- und schließlich in die Progressive-Rock-...

Dave Grohl: Witziger Kiss-Tribute bei den “Hanukkah Sessions”

Anlässlich des Hanukkah-Festes, das vom 28. November bis zum 06. Dezember gefeiert wurde, hat Dave Grohl in diesem Jahr...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 7

Heute befindet sich einmal PLAY LOUD, das neue Album von The Record Company, auf Vinyl im Adventskalender. Jetzt teilnehmen:...
- Werbung -

Rückblende: Ozzy Osbournes ›Crazy Train‹

Nach seinem Rauswurf bei Black Sabbath 1979 schob sich Ozzy mit einer ziemlich verrücktenRocknummer selbst wieder vom Abstellgleis. Für...

John Miles: Sänger, Pianist und Gitarrist mit 72 gestorben

Am 05. Dezember 2021 ist John Miles im Alter von 72 Jahren verstorben. Zuletzt war der Popstar, der vor...

Pflichtlektüre

Pink Floyd: Megabox THE EARLY YEARS 1965-1972 angekündigt

Im November erscheint das 27 CDs umfassende Set THE...

ZODIAC – Reiten auf der Welle

Vor nicht allzu langer Zeit fanden sich vier Musiker...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen