Vince Neil: Gebrochene Rippen nach Sturz von der Bühne

-

Vince Neil: Gebrochene Rippen nach Sturz von der Bühne

Während seines Slots beim “Monsters on the Mountain” Festival in Pigeon Forge, TN fiel Vince Neil bei seiner Darbietung des Mötley-Crüe-Songs ›Don’t Go Away Mad (Just Go Away)‹ von der Bühne.

Dabei hat sich der Sänger einige Rippen gebrochen und musste ins Krankenhaus gebracht werden, seine Band gab ohne ihn noch einige Coverversionen für das Publikum zum Besten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Toto mit ›Africa‹

David Paich wird heute 68 Jahre. Der Keyboarder, Sänger und Songwriter ist Gründungsmitglied von Toto und als Komponist verantwortlich...

Was machen eigentlich Air Supply?

Die PR-Agentur bittet im Zusammenhang mit Air Supply, auf den Terminus „Soft Rock“ zu verzichten, da es bei den...

Ein Abend für die Ewigkeit: The Clash live 1980

The Clash live, 27. Januar 1980, Sheffield, Top Rank. Da waren sie: The Clash, ganz hinten auf der kaum beleuchteten...

Meilensteine: BROKEN ENGLISH von Marianne Faithfull entsteht

Mai/Juni/Juli 1979: In den Londoner Matrix Studios entsteht Marianne Faithfulls Comeback-Album BROKEN ENGLISH Leicht nachvollziehen lässt sich der Werdegang von...

Ozzy Osbourne: Neue Single als Vorbote auf kommendes Album

Am 9. September erscheint PATIENT NUMBER 9, das neue Studioalbum von Ozzy Osbourne. Der gleichnamige Titeltrack der Platte wird...

Arthur Brown: Im stillen Herzen des Feuers

Es donnert bedrohlich, als man Arthur Brown im virtuellen Raumantrifft. Obwohl das Gewittergrollen zum Image der Kultfigur, deslegendären God...

Pflichtlektüre

The Rolling Stones – On Air

Back to the 60s. In Text und Bild: „On Air“...

Gewinnspiel: Gewinnt Tickets und CDs von den Undertones!

Nehmt hier teil und holt euch eure ›Teenage Kicks‹!...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen