Videopremiere: The Legendary mit ›Half A Devil‹

-

Videopremiere: The Legendary mit ›Half A Devil‹

the_legendary-portrait_1000Harte Riffs und rauchige Stimme – die Münchener Rocker The Legendary zeigen uns den brandneuen Clip zu ihrer aktuellen Single ›Half A Devil‹.

Vor zwei Jahren in München gegründet, veröffentlichen The Legendary im Frühjahr ihr Debütalbum LET’S GET A LITTLE HIGH. Darauf wollen die Vier für “fliegende Haare und heisere Kehlen” sorgen, wie es in der Vorankündigung selbstbewusst heißt.

Jetzt stellen The Legendary ihr – übrigens selbst produziertes – Video zur ersten Single aus LET’S GET A LITTLE HIGH vor. Die heißt ›Half A Devil‹, kommt mit fettem ZZ-Top-Groove daher und folgt ganz der Banddevise: “schwitziger Rock’n’Roll mit großen Melodien!”

Hier sind The Legendary mit ihrem energiegeladenen ›Half A Devil‹:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Ace Frehley: Neue Single ›Cherry Medicine‹

Bevor er morgen, am 23. Februar, sein neues Studioalbum 10.000 VOLTS veröffentlicht, haut Ace Frehley heute noch eine neue...

Das letzte Wort: Mark Lanegan

Das Seattle-Urgestein über finstere Zeiten, den Segen der Kreativität und das beschauliche Leben in der irischen Provinz. Mit den Screaming...

Zeitzeichen: Judas Priest SIN AFTER SIN

Im Jahr 1977 touren Judas Priest im Vorprogramm von REO Speedwagon durch Amerika. „Für mich war das etwas ganz...

The Sonic Brewery: Eher Rival Sons als Daniel Küblböck oder Ozzy

Die Niederbayern The Sonic Brewery melden sich am Tag nach ihrem Konzert im heimischen Eggenfelden anlässlich der Veröffentlichung von...

Russ Ballard: „Mein Feuer brennt noch immer”

Er zählt zu den großen Songwritern unserer Zeit, seine Hits hat jeder im Ohr. Im Frühjahr 2024 präsentiert Russ...

Gitarrenheldin: Poison Ivy

1976 gründete Kristy Marlana Wallace unter ihrem Künstlernamen Poison Ivy zusammen mit ihrem späteren Mann Erick Lee Purkhiser alias...

Pflichtlektüre

A Pale Horse Named Death – Was kommt danach?

Verfall und Tod in Klänge gegossen Tod und Verderben werden...

Die wahren 100 besten Alben der 80er: Platz 70-60

Ihr glaubt, die besten Alben dieser oft belächelten Dekade...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen