Videopremiere: The Legendary mit ›Half A Devil‹

-

Videopremiere: The Legendary mit ›Half A Devil‹

the_legendary-portrait_1000Harte Riffs und rauchige Stimme – die Münchener Rocker The Legendary zeigen uns den brandneuen Clip zu ihrer aktuellen Single ›Half A Devil‹.

Vor zwei Jahren in München gegründet, veröffentlichen The Legendary im Frühjahr ihr Debütalbum LET’S GET A LITTLE HIGH. Darauf wollen die Vier für “fliegende Haare und heisere Kehlen” sorgen, wie es in der Vorankündigung selbstbewusst heißt.

Jetzt stellen The Legendary ihr – übrigens selbst produziertes – Video zur ersten Single aus LET’S GET A LITTLE HIGH vor. Die heißt ›Half A Devil‹, kommt mit fettem ZZ-Top-Groove daher und folgt ganz der Banddevise: “schwitziger Rock’n’Roll mit großen Melodien!”

Hier sind The Legendary mit ihrem energiegeladenen ›Half A Devil‹:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

She Rocks: Debbie Harry

Debbie Harry: Blonde Ambitionen. „Eine Frau in der Rockmusik zu sein, war sehr Punk“, sagt die Sängerin von Blondie....

CLASSIC ROCK präsentiert: The Beach Boys, Toto, die Hooters, Kansas u.v.m. live!

THE AFGHAN WHIGSfkpscorpio.comIm Sommer sorgen die Afghan Whigs für unvergessliche Konzerterlebnisse. Eine zusätzliche Show im Oktober in München hat...

Gene Simmons: Ace Frehley und Peter Criss könnten keine Kiss-Show mehr durchstehen

In einem jüngsten Interview mit der finnischen Seite Chaoszine sprach Gene Simmons über seine ehemaligen Kiss-Kollegen Ace Frehley und...

Sweet: Die Band mit den drei Gesichtern

Sweet waren die glänzenden Posterboys, die Anfang der 70er jeder Teenie als Bravo-Starschnitt bei sich im Kinderzimmer hängen hatte....

Kiss: Live in der Schleyerhalle, Stuttgart (28.06.)

Am 28. Juni machten Kiss im Rahmen ihrer “End Of The Road”-Abschiedstour in Stuttgart in der Schleyerhalle Halt und...

Dokken: Von verlorenen Liedern und Bratäpfeln

Nach knapp vierzig Jahren sind Don Dokken beim Aufräumen alte Tapes aus seiner Zeit in Deutschland in die Hände...

Pflichtlektüre

Alice Cooper – RAISE THE DEAD – LIVE FROM WACKEN OPEN AIR 2013

Werkschau, Kellerfunde und Komplettistenfutter. Im Sonnenuntergang über Wacken betreten Alice...

Meine erste Liebe: The Shadows mit ›Apache‹ von Tony Iommi

Der Black-Sabbath-Gitarrist über den Reiz von Hank Marvin &...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen