Videopremiere: The Gaslight Anthem mit ›Get Hurt‹

-

Videopremiere: The Gaslight Anthem mit ›Get Hurt‹

- Advertisment -

gaslight anthem get hurtThe Gaslight Anthem veröffentlichen Video zum Titeltrack ihres kommenden Albums.

Nach der Veröffentlichung ihres ergreifenden Titelsongs ›Get Hurt‹ reichen The Gaslight Anthem nun das dazugehörige ausdrucksstarke Video nach.

Auf dem fünften Studioalbum GET HURT, das am 8. August erscheint, will die Band ihren Fans eine gänzlich andere Stimmung präsentieren als auf den bisherigen Platten. Über die Richtungsänderung äußert sich Frontmann Brian Fallon wie folgt: „Irgendwann in deiner Karriere wird dir klar, dass du alles, was du bisher getan hast, nicht weiter tun kannst. Du realisierst, dass du nicht ewig die gleichen Platten herausbringen kannst.“

Das Video zu ›Get Hurt‹ seht ihr hier:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Status Quo: Tour für 2022 geplant

Nachdem die Briten zuletzt ihre Backbone-Tour für 2020 absagen mussten, gibt es jetzt neue Termine. Im Frühling und Spätsommer 2022...

Van Morrison: Livestream zum neuen Album

Das neue Doppelalbum LATEST RECORD PROJECT: VOLUME 1 wird mit einem entsprechenden Livestream gefeiert. Nachdem Release-Parties im Moment schwierig sind,...

Humble Pie: Der Strudel des Erfolgs

Im Jahr 1971, also vor 50 Jahren, sind Humble Pie auf dem Höhepunkt ihrer Karriere. Die Briten, einst als...

Thunder im Interview: „Es ist doch nur Rock’n’Roll…“

Sie wissen natürlich, dass es momentan andere Prioritäten gibt, aber man kann Thunder ihren Frust darüber, nicht mit ihrem...
- Werbung -

Thundermother: Größtes, kleinstes Konzert in Berlin

Nachdem im Berliner Olympiastadion schon Rekorde für das größte Publikum aufgestellt wurden, gibt es jetzt einmal das Gegenteil: das...

Reach: Über THE PROMISE OF A LIFE im Video-Interview

In den letzten Jahren waren Reach eine dieser schwedischen Rockbands, wie man sie inzwischen gut kennt. Lange Haare, sleazig...

Pflichtlektüre

Plattensammler: Die Lieblingsalben von Joey Tempest (Europe)

Europe-Frontmann Joey Tempest hat sich freundlicherweise die Zeit genommen,...

Jeff Beck – EMOTION & COMMOTION

Der Meister lässt die Gitarre singen – aber leider...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen