Videopremiere: Radio Haze mit ›Have Mercy On Me‹

-

Videopremiere: Radio Haze mit ›Have Mercy On Me‹

- Advertisment -

Radio Haze liefern mit ihrem brandneuen Video zur akustischen Version der Single ›Have Mercy On Me‹ Einblicke in ihre kommende EP.

Mit ihrer bald erscheinenden EP THE PSYCHCOUSTIC SESSIONS III vollenden Radio Haze aus der Oberpfalz eine Vinyl-Trilogie, im Zuge derer sie ihren eigenen Songs ein neues, akustisches und psychedelisches Makeover verpasst haben.

Die Platte erscheint am 27. September als farbiges 10″ Eco-Vinyl und ist auf 200 Stück limitiert. Schon jetzt gibt es als Vorgeschmack ein neues Video zur akustischen Version ihrer Single ›Have Mercy On Me‹, die vom letzten Studioalbum MOUNTAINS stammt.

1 Kommentar

  1. WOW! Länger nichts gehört von den Gentlemen.
    Aber das Warten hat sich definitiv gelohnt!
    Sehr schönes Ding! Ich bin begeistert und freue mich auf mehr!

    Weiter so!

    Grüße

    Phil
    Knucklehead Inc.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Das letzte Wort: Dave Wyndorf

64 und kein bisschen leise – der Kultstar aus New Jersey legt mit Monster Magnet dieser Tage eine Covers-Platte...

The Kinks: Wir gegen die

Es tut gut zu wissen, wer der Feind ist. Die Kinks spüren das, als sie vor 50 Jahren ihr...

Die fünf Gesichter von Deep Purple: Don Airey

„Onkel Don“ – so nennen seine Bandkollegen Don Airey manchmal, und es ist nicht schwer zu begreifen, warum. Der...

Die reine Polemik!

Eleven years after: Nach einhundert Heften wird es aber höchste Zeit, mal über Lady Gagas Köter, Leichen im Keller...
- Werbung -

She Rocks: Girlschool

Girlschool: Gangleben. Auf Platte rockten sie echt hart, sorgten zusammen mit Motörhead für Chaos auf Tour und scherten sich...

Video der Woche: Thunder mit ›Dirty Love‹

Luke Morley wird heute 61! Seine größten Erfolge feiert der Gitarrist und Songwriter seit jeher mit Thunder. Wir springen...

Pflichtlektüre

Review: Corey Taylor – CMFT

Spannender Alleingang Corey Taylors Debüt klingt weder nach Slipknot noch...

Lebenslinien Bobby Liebling

Er ist clean, hat seinen Engel und auch Gott...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen