Video der Woche: Rory Gallagher live mit ›Tattoo’d Lady‹

-

Video der Woche: Rory Gallagher live mit ›Tattoo’d Lady‹

- Advertisment -

Rory Gallagher live mit Tattoo'd LadyDiese Woche war der Todestag von Gitarren-Magier Rory Gallagher. In unserem „Video der Woche“ brennt er mit einem seiner bekanntesten Songs ein Feuerwerk ab.

„Wie fühlt es sich an, der größte Gitarrist der Welt zu sein“, soll Jimi Hendrix einmal gefragt worden sein. Seine Antwort: „Das weiß ich nicht, fragen Sie Rory.“

Erfolg und Berühmtheit wie Hendrix oder auch Eric Clapton waren Gallagher nicht vergönnt, den Status als Kultmusiker hat der Mann aus Irland aber sicher.

Geboren 1948, startete er seine Karriere ab Mitte der 60er mit seiner Band Taste. Es folgten Soloalben wie TATTOO oder LIVE IN EUROPE (das es als einziges in die Top 10 der UK-Charts schaffte). Berüchtigt war Gallagher nicht zuletzt für seine flinken Gitarrensoli.

Der einem ausschweifendem Lebensstil nicht abgeneigte Musiker starb 1995 an den Folgen einer Lebertransplantation. Songs wie ›Tattoo’d Lady‹ bleiben unvergessen.

Rory Gallagher mit ›Tattoo’d Lady‹ 1974 live in Irland:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Journey: Songteaser ›The Way We Used To Be‹

Morgen wollen Journey eine neue Single veröffentlichen. Heute gibt es schon den dazugehörigen Teaser. In dem kurzen Clip auf Instagram...

Meine erste Liebe: THE BLUES ALONE

Midnight-Oil-Kopf Peter Garett über John Mayalls Klassiker In Australien hatten wir diese Sache namens „Record Club“. Du konntest beitreten, indem...

Varvara: Superhappy und entspannt

Der herrlich simple Videoclip zu ›On My Way To You‹, der ersten Single aus dem neuen Album BAD ACTING...

Rückblende: Otis Redding mit ›(Sittin’ On) The Dock Of The Bay‹

Geschrieben von Redding und seinem Gitarristen und Produzenten Steve Cropper, wurde der Song zu einem der langlebigsten Hits von...
- Werbung -

Meilensteine: The Tubes

Juni 1975: Fulminantes LP-Debüt mit der Hymne ›White Punks On Dope‹ erscheint Als die Nina Hagen Band 1978 mit ›TV-Glotzer‹...

Todd Rundgren: Der Universal-Wizard

Ist Todd Rundgren nicht in erster Linie Musiker? Schon, aber auch als einfallsreicher Produzent hinterließ er tiefe Spuren, ebenso...

Pflichtlektüre

Review: Phil Campbell And The Bastard Sons – PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS

Musikalische Familienbande. Während Schlagzeuger Mikky Dee nach dem Tod von...

CLASSIC ROCK empfiehlt: Die Rival Sons und Stone Sour kommen auf Tour

Der Sommer kommt näher, und mit ihm die Rival...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen