Mehr

    Review: Adriano Celentano – PEPPERMINT TWIST & MORE

    -

    Review: Adriano Celentano – PEPPERMINT TWIST & MORE

    - Advertisment -

    Adriano Celentano Peppermint Twist

    Celentanos dritter LP-Streich: 24.000 Küsse vom Italo-Elvis.

    Als der Rock’n’Roll samt Elvis in der zweiten Hälfte der 50er-Jahre nach Europa schwappte, gab es zahlreiche Nachahmer: Für Teen­ager-Aufruhr sorgten in Großbri­tannien Tommy Steele, Cliff Richard, Billy Fury und Marty Wilde, in Frankreich Johnny Hallyday, Eddy Mitchell & Les Chaussettes Noires und Dick Rivers & Les Chats Sauvages sowie hierzulande Peter Kraus, Ted Herold und Tommy Kent.

    In Italien übernahm das unerschütterliche wie stets aufgekratzte Temperamentsbündel Adriano Celentano, in unseren Breitengraden erst seit der 66er-Single ›Mondo In Mi 7ª‹/›Una Festa Sui Prati‹ etabliert, die Rolle des exaltiert manischen R’n’R-Performers. In ungestümer Wucht stürmte der junge Wilde mit einem Cameo-Auftritt durch Federico Fellinis Kino-Meilenstein „La Dolce Vi­­ta“ (1960). Weitere Film-Werke – zumeist aufgedrehte Komödien – mit größeren bis großen Rol­len folgten wie am Fließband. Auf dem dritten LP-Werk PEPPERMINT TWIST von 1962 dominierte allerdings, Nomen est omen, der seinerzeit letzte Schrei an Modetanz: der Twist.

    Die Neuauflage PEPPERMINT TWIST & MORE vereint 14 beschwingte Originaltracks, darunter die italienische Version von Joey Dees weltweitem Hit-Titelsong sowie die in diversen Kinofilmen präsentierten Kracher ›Blue Jeans Rock‹, ›Rock Matto‹, ›Teddy Girl‹, ›Movimento Di Rock‹ und ›Nikita Rock‹, mit acht weiteren 45er-Klassikern aus gleicher Ära. Etwa die von Celentano co-komponierte 61er-Single ›24.000 Baci (Venti­quattromila Baci)‹, ein erster massiver Mil­­lionenhit des in Italien bis heute populären En­­tertainers, Unternehmers und Politaktivisten.

    8/10

    Adriano Celentano
    PEPPERMINT TWIST & MORE
    VINYL PASSION

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Album des Lebens: AC/DC – BALLBREAKER

    In der Rubrik "Album des Lebens" stellen unsere CLASSIC ROCK-Autoren die Platte vor, die ihr Leben für immer verändert...

    Rock-Jahrbuch: Das Achterbahnjahr 1980

    Für manche Rocker kommt das Jahr 1980 dem Einzug ins Paradies gleich – für andere ist es das furchtbarste...

    Led Zeppelin: John Bonham – Seine letzten Tage

    John Bonham hat nicht einfach nur getrommelt: Er konnnte Led Zeppelin Durchschlagskraft ver­leihen. Daher war nach seinem Tod rasch...

    Bruce Springsteen: Neue Single ›Ghosts‹

    Vom kommenden Album LETTER TO YOU koppelt der Boss heute eine neue Single aus.
    - Werbung -

    Nirvana: NEVERMIND

    Am 24. September 1991 erschien Nirvanas NEVERMIND. Ein Album, das die Musikgeschichte nachhaltig veränderte. Nur kurz nachdem Nirvana 1991 ihr...

    Bruce Springsteen: Seine 15 besten Songs der 80er

    Bereits in den 70ern hatte sich Bruce Springsteen mit Großtaten wie ›Born To Run‹ und ›Badlands‹ in die Rockgeschichte...

    Pflichtlektüre

    Tour des Monats

    BLACK STAR RIDERS Was einst Thin Lizzy hieß, sind jetzt...

    Sting: Neues (Rock-)Album kommt im November

    Nach über zehn Jahren bringt Sting im November mit...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen