0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Video-Premiere: Junkyard Drive mit ›Way Too Long‹

-

Video-Premiere: Junkyard Drive mit ›Way Too Long‹

- Advertisement -

Junkyard Drive Way Too LongDie dänischen Sleaze-Rocker Junkyard Drive sind nach nur einem Jahr mit ihrem neuen Studioalbum BLACK COFFEE zurück. Jetzt zeigen sie das Video zu ›Way Too Long‹.

BLACK COFFEE ist der Nachfolger von SIN & TONIC aus dem vergangenen Jahr und erscheint heute. Aufgenommen wurde die Platte mit elf Songs in den Medley Studios in Kopenhagen zusammen mit Produzent Soren Andersen (Glenn Hughes, Mike Tramp).

Die neue Single daraus, ›Way Too Long‹, ist – eher untypisch für Junkyard Drive – eine akustische Ballade. Im zugehörigen Video sind die Dänen auf der Bühne zu sehen.

Junkyard Drive mit ›Way Too Long‹:

- Advertisement -

Weiterlesen

The New Roses: Neues Album ATTRACTED TO DANGER

Am 4. Oktober veröffentlichen The New Roses ihr neues Studioalbum ATTRACTED TO DANGER. Als ersten Vorgeschmack auf den Nachfolger zur letzten LP SWEET POISON...

CLASSIC ROCK präsentiert: Wolfmother live!

Wolfmother kehren im Sommer nach Deutschland zurück. Seit Bandgründung im Jahr 2000 spürt Mastermind Andrew Stockdale dem perfekten 70s-Rock-Riff nach und hat dabei schon...

Tenacious D: Band auf Eis nach Kyle Gass’ Trump-Kommentar

Nach einem Kommentar über Donald Trump von Kyle Gass während einer Tenacious-D-Show, will Jack Black die Band nun auf Eis legen. Nach einem Kommentar...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×