Video-Premiere: Junkyard Drive mit ›Way Too Long‹

-

Video-Premiere: Junkyard Drive mit ›Way Too Long‹

Junkyard Drive Way Too LongDie dänischen Sleaze-Rocker Junkyard Drive sind nach nur einem Jahr mit ihrem neuen Studioalbum BLACK COFFEE zurück. Jetzt zeigen sie das Video zu ›Way Too Long‹.

BLACK COFFEE ist der Nachfolger von SIN & TONIC aus dem vergangenen Jahr und erscheint heute. Aufgenommen wurde die Platte mit elf Songs in den Medley Studios in Kopenhagen zusammen mit Produzent Soren Andersen (Glenn Hughes, Mike Tramp).

Die neue Single daraus, ›Way Too Long‹, ist – eher untypisch für Junkyard Drive – eine akustische Ballade. Im zugehörigen Video sind die Dänen auf der Bühne zu sehen.

Junkyard Drive mit ›Way Too Long‹:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Taste ›What’s Going On‹ (Live At The Isle Of Wight Festival 1970)

Heute wäre Rory Gallagher 76 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass gehen wir zurück ins Jahr 1970, seinem letzten...

Werkschau: Unser großer Albumguide zu Bon Jovi

Die Band aus New Jersey hielt ihrem Markenzeichen-Sound (fast) immer die Treue und bescherte uns damit Jahrzehnte voller Rockhymnen. Unverzichtbar SLIPPERY...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Bruce Dickinson: THE MANDRAKE PROJECT "THE MANDRAKE PROJECT ist das siebte Soloalbum von Bruce Dickinson und erscheint 19 Jahre und...

CLASSIC ROCK präsentiert: Sweet live!

Nach dem großen Andrang auf ihre Abschiedsshows im Jahr 2023 und dem großen Erfolg ihresletzten Albums ISOLATION BOULEVARD beschlossen...

Walter Trout: BROKEN

Zwischen Wut und Besänftigung Rockig und trotzig gibt sich der 72-jährige Walter Trout, wenn er in Metaphern seine Sicht auf...

Jesper Lindell: BEFORE THE SUN

Früher mag die Herkunft eines Acts eine große Rolle gespielt haben. Heute, im Zeitalter der Globalisierung, der umfassenden Verfügbarkeit...

Pflichtlektüre

Neues Live-Album angekündigt

Die Blues Pills werden im März den Mitschnitt ihres...

HiRock Festival Loreley: Loreley Freilichtbühne, St. Goarshausen

Love, Peace & (HI) Rock'n'Roll Freitag, 31.05.2013, die Ruhe vor...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen