0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Video der Woche: The Runaways mit ›School Days‹

-

Video der Woche: The Runaways mit ›School Days‹

- Advertisement -

Lita Ford feiert heute ihren 63. Geburtstag. Während sie sich in den 80ern einen eigenen Namen in der Welt des Rock und Metal machte, liegen ihre Ursprünge bei den Runaways.

Die Britin stieg 1976 bei den Runaways ein. Nur ein Jahr später begann es zu kriseln und 1979 löste sich die Band schließlich auf. Ihre größten Erfolge feierten sie vor allem in Japan, da sie in den Vereinigten Staaten kaum im Radio gespielt wurden. Zu anzüglich waren ihre Texte dafür, dass sie von einer Gruppe fünf junger Frauen gesungen wurde.

Während Cherie Curie sich komplett aus dem Rampenlicht zurückzog, starteten Joan Jett und Lita Ford ihre Solokarrieren: Joan Jett mit den Blackhearts, die schließlich mit ›I Love Rock’n’Roll‹ und ›Bad Reputation‹ in den frühen 80ern Erfolge feiern konnte und Lita Ford mit einem Duett mit Ozzy Osbourne.

Bis heute werden The Runaways als Wegbereiterinnen für Frauen im Rock gesehen, unter anderem wegen Hits wie ›Cherry Bomb‹ und ›School Days‹ aus dem Jahr 1977.

- Advertisement -

Weiterlesen

Video der Woche: Fleetwood Mac ›Little Lies‹

Eine der größten weiblichen Stimmen des Classic Rock feiert heute ihren 76. Geburtstag. Happy Birthday Stevie Nicks! Stevie Nicks ist eine der eindruckvollsten Frauen im...

Paul Weller: 66

Großteils gemütliche Reflexionen zum Sechsundsechzigsten Wie bei vielen der Allergrößten hatte Paul Wellers Karriere verschiedene Phasen. Da war der wütende, sozialkritische Post-Punk von The Jam...

Top Ten: Die zehn besten Bob-Dylan-Coverversionen

Bob Dylan gehört zu den größten Musikern unserer Zeit. Viele böse Zungen behaupten jedoch, dass erst die Coverversionen anderer Bands Dylans wahre Größe offenbarten....

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×