Video der Woche: The Runaways mit ›School Days‹

-

Video der Woche: The Runaways mit ›School Days‹

- Advertisment -

Lita Ford feiert heute ihren 63. Geburtstag. Während sie sich in den 80ern einen eigenen Namen in der Welt des Rock und Metal machte, liegen ihre Ursprünge bei den Runaways.

Die Britin stieg 1976 bei den Runaways ein. Nur ein Jahr später begann es zu kriseln und 1979 löste sich die Band schließlich auf. Ihre größten Erfolge feierten sie vor allem in Japan, da sie in den Vereinigten Staaten kaum im Radio gespielt wurden. Zu anzüglich waren ihre Texte dafür, dass sie von einer Gruppe fünf junger Frauen gesungen wurde.

Während Cherie Curie sich komplett aus dem Rampenlicht zurückzog, starteten Joan Jett und Lita Ford ihre Solokarrieren: Joan Jett mit den Blackhearts, die schließlich mit ›I Love Rock’n’Roll‹ und ›Bad Reputation‹ in den frühen 80ern Erfolge feiern konnte und Lita Ford mit einem Duett mit Ozzy Osbourne.

Bis heute werden The Runaways als Wegbereiterinnen für Frauen im Rock gesehen, unter anderem wegen Hits wie ›Cherry Bomb‹ und ›School Days‹ aus dem Jahr 1977.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Gewinnspiel: Tickets für The Pineapple Thief im Lostopf

Die Alternative-Rocker um Mastermind Bruce Soord befinden sich gerade mitten in ihrer „Versions Of The Truth“-Tour. Für die Show...

Glen Buxton: Der Rebell in der Rebellenband

Alice Cooper, die ursprüngliche Band bestehend aus fünf Gestalten, die sich teils im Kunstkurs und Laufteam der Cortez Highschool...

Paul McCartney: Führt Foo Fighters in die Hall Of Fame ein

Am 30. Oktober werden neue Künstler in die Rock And Roll Hall Of Fame eingeführt. Neben Tina Turner, Todd...

In Memoriam: Spencer Davis (17.07.1939-19.10.2020)

Mit R’n’ B -getönten Hits wie ›Gimme Some Lovin’‹, ›Keep On Running‹ und ›I’m A Man‹ zählte seine Spencer...
- Werbung -

Jimmy Page: Schiebt Live-Aid-Patzer auf Phil Collins

Beim jüngsten "The Times and The Sunday Times Cheltenham Literature Festival" gab Jimmy Page vor Publikum ein Interview. Während des Gesprächs wurde...

Vince Neil: Gebrochene Rippen nach Sturz von der Bühne

Während seines Slots beim "Monsters on the Mountain" Festival in Pigeon Forge, TN fiel Vince Neil bei seiner Darbietung...

Pflichtlektüre

Clutch – PSYCHIC WARFARE

Die Hausmarke bitte! Clutch sind einzigartig, darüber sollte Konsens herrschen....

Neuigkeiten zu: Jonny Lang

jonny langLang, lang ist’s her Sieben Jahre dauerte es, bis...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen