Video der Woche: The Runaways mit ›School Days‹

-

Video der Woche: The Runaways mit ›School Days‹

Lita Ford feiert heute ihren 63. Geburtstag. Während sie sich in den 80ern einen eigenen Namen in der Welt des Rock und Metal machte, liegen ihre Ursprünge bei den Runaways.

Die Britin stieg 1976 bei den Runaways ein. Nur ein Jahr später begann es zu kriseln und 1979 löste sich die Band schließlich auf. Ihre größten Erfolge feierten sie vor allem in Japan, da sie in den Vereinigten Staaten kaum im Radio gespielt wurden. Zu anzüglich waren ihre Texte dafür, dass sie von einer Gruppe fünf junger Frauen gesungen wurde.

Während Cherie Curie sich komplett aus dem Rampenlicht zurückzog, starteten Joan Jett und Lita Ford ihre Solokarrieren: Joan Jett mit den Blackhearts, die schließlich mit ›I Love Rock’n’Roll‹ und ›Bad Reputation‹ in den frühen 80ern Erfolge feiern konnte und Lita Ford mit einem Duett mit Ozzy Osbourne.

Bis heute werden The Runaways als Wegbereiterinnen für Frauen im Rock gesehen, unter anderem wegen Hits wie ›Cherry Bomb‹ und ›School Days‹ aus dem Jahr 1977.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Larkin Poe: Neues Album BLOOD HARMONY im November

Die Lovell-Schwestern alias Larkin Poe veröffentlichen am 11. November dieses Jahres ihren neuesten Streich BLOOD HARMONY über Tricki Woo...

AC/DC: Happy Birthday, Phil Rudd!

Heute wird Phil Rudd 68 Jahre alt. Nach den Turbulenzen der letzten Jahre hat sich der Drummer wieder gefangen...

ZZ Top: Hot Blues and Righteous

Ihr Album TRES HOMBRES verwandelte ZZ Top von der „little ol’ band from Texas“ in ein Phänomen. Zudem definierten...

Meine erste Liebe: Kevin Cronin über CROSBY, STILLS & NASH

Der Frontmann von REO Speedwagon über das Debüt der Folkrock-Supergroup. Ich war ein Riesenfan von Buffalo Springfield, The Byrds und...

Foo Fighters: Diskussion um Artikel über Taylor Hawkins letzte Tage

Am 16. Mai veröffentlichte der amerikanische Rolling Stone einen Artikel mit der Überschrift "Inside Taylor Hawkins' Final Days As...

David Crosby: Zieht sich aus Live-Geschäft zurück

David Crosby möchte künftig keine Tourneen mehr bestreiten. Das verkündete der Künstler in einem jüngsten Interview mit dem Journalismus-Kurs...

Pflichtlektüre

Video der Woche: Metallica mit ›For Whom The Bell Tolls‹

In Gedenken an Cliff Burton gibt es heute ein...

Neues Video veröffentlicht

Gary Numan veröffentlicht neues Video für seine Single ›I...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen