Video der Woche: The Doors live mit ›Light My Fire‹

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

Video der Woche: The Doors live mit ›Light My Fire‹

- Advertisment -

doors pressVor 50 Jahren kletterten die Doors mit ›Light My Fire‹ an die Spitze der Billboard-Charts. Songautor Robby Krieger erinnert sich für uns.

Denkt man an die Doors, dann fällt einem, klar, zuerst ihr ebenso di­o­ny­sischer wie schöner Frontmann ein. Das wohl bekannteste Lied der Band hat allerdings nicht Jim Morrison, sondern Robby Krieger geschrieben.

Vor genau 50 Jahren katapultierte der Gitarrist sich selbst und seine Mitstreiter mit ›Light My Fire‹ auf Platz eins der Billboard-Charts – und schuf einen zeitlosen Klassiker der Rockgeschichte.

Hier sind die Doors live 1968 mit einer epischen Version von ›Light My Fire‹:

In einem neuen Videoclip erinnert sich Krieger an die Entstehungszeit des Tracks. Eigentlich war Morrison fürs Songschreiben zuständig, erzählt er, allerdings hatten die Doors noch zu wenig eigenes Material für ein Album beisammen.

„Jim sagte zu mir: Warum schreibst du nicht mal einen Song, warum muss ich die ganze Arbeit machen?“, so Krieger. Also setzte er sich hin – und lieferte. Thematisch ist ›Light My Fire‹ übrigens von ›Play With Fire‹ von den Rolling Stones inspiriert.

Hier verrät Robby Krieger mehr über seinen Jahrhunderthit:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Cinderella: Abgeschlossene Achterbahnfahrt

Schicksalsschläge mussten Cinderella während ihrer Karriere einige wegstecken. Am Ende war es wahrscheinlich einer zu viel... Mein erster Gedanke war:...

Eddie Van Halen: Das Interview von 1978

Anlässlich der Veröffentlichung ihres ersten Albums sprach Steven Rosen mit dem jungen Gitarristen von Van Halen über seine Einflüsse,...

The Hellacopters: Covern ›Sympathy For The Devil‹ mit Papa Emeritus IV

Erst vor kurzem gab es im schwedischen Fernsehen eine interessante musikalische Allianz zu bezeugen. Für die Sendung "På Spåret"...

Das letzte Wort: Beth Hart

Die kalifornische Megastimme über Selbstzweifel, Vergebung, den perfekten Produzenten und die heilende Wirkung von Dankbarkeit. Wer auch nur einen...
- Werbung -

Rückblende: Stone Temple Pilots mit ›Interstate Love Song‹

Am Anfang stand eine Bossanova-Nummer. Ergänzt um ein Country-Riff und einen Text über Lügen und Täuschungen, wurde daraus eine...

Video der Woche: Cheap Trick mit ›She’s Tight‹

Robin Zander wird heute 68 Jahre alt. Zum Geburtstag des Frontmanns blicken wir zurück auf das Jahr 1982, als...

Pflichtlektüre

A Talk On The Wild Side

Neulich im Rock-Olymp: ein Plausch mit den ganz Großen. Schon...

Bad Company, Richie Sambora & Orianthi: London, O2 Arena (29.10.2016)

Schwanengesang? Die erste Bad Co.-UK-Tour seit sechs Jahren be­­ginnt verheißungsvoll,...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen