Video der Woche: The Sweet mit ›Hell Raiser‹

-

Video der Woche: The Sweet mit ›Hell Raiser‹

- Advertisment -

Mick Tucker wäre heute 74 Jahre alt geworden. Doch der Drummer verstarb im Jahr 2002.

The Sweet feierten in den 70ern riesige Erfolge. Aufgrund von Glitzer, Glam und Bubblegum musste die Band immer wieder kämpfen, vor allem gegen ihr Management, das andere Pläne hatte und aus der Rockband am liebsten eine kommerzielle Popgruppe gemacht hätte. Neben dem wohl bekanntesten Track ›The Ballroom Blitz‹ hatten die Briten jedoch noch eine ganze Reihe weiterer Erfolgssongs, die gerne auch in Soundtracks und Trailern von Filmen auftauchen (Suicide Squad, Guardians Of The Galaxy). Es ist ebenso wie ›Hell Raiser‹ Teil von BLOCK BUSTER!, das mit ›Teenage Rampage‹ gleich drei Hits vorweisen konnte.

Obwohl Sänger Brian Connolly die Band 1979 verließ und damit das erfolgreiche Line-Up zerbrach, bleiben The Sweet ein prägender Einfluss auf die Glam-Rock Szene.

Wer sich noch tiefer in den Katalog von The Sweet einarbeiten möchte, hat die Möglichkeit zum heutigen zweiten Teil des Record Store Days eine Doppel-LP zu erstehen, die mit Outtakes, Demos und Instrumentalversionen besticht – selbstverständlich inklusive ›The Ballroom Blitz‹, ›Hell Raiser‹ und ›Teenage Rampage‹.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Videopremiere: Dead Star Talk mit ›Top Of Our Lungs‹

Vor ihrem Debütalbum Anfang nächsten Jahres kommt jetzt die dritte Dingle der Dänen. Das Quartett entschied sich kurz vor der...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Der Blick in die Plattenläden offenbart diese Woche Rock-Statements von Frontmännern, Wolfsgeschichten und Coveralben. Dee Snider: LEAVE A SCAR „Snider bewegt...

Los Lobos – NATIVE SONS

Zurück in die Zukunft mit dem Tex-Mex- und Roots-Rudel aus Los Angeles Die Wölfe sind zurück: NATIVE SONS heißt das...

Axel Rudi Pell – DIAMONDS UNLOCKED II

Ein Griff in die Cover-Kiste Ohne Liveshows scheint der gute Axel Rudi Pell doch etwas „unterarbeitet“ zu sein. Daher dachte...
- Werbung -

Dee Snider – LEAVE A SCAR

He's not gonna take it Mit Rock-Statements hat es Dee Snider ja schon immer gehabt. Man denke nur an die...

Flashback: Cass Elliot stirbt

Heute vor 47 Jahren starb Cass Elliot, Mitbegründerin von The Mamas And The Papas. Ein Blick auf das Leben...

Pflichtlektüre

Pink Floyd: Roger Waters bringt THE WALL ins Kino

Im September wird Roger Waters mit "The Wall" einen...

Bruce Springsteen: Album CHAPTER AND VERSE erscheint im September

Begleitend zu seiner Autobiografie bringt Bruce Springsteen die Songsammlung...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen