0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Video der Woche: Status Quo mit ›Spinning Wheel Blues‹

-

Video der Woche: Status Quo mit ›Spinning Wheel Blues‹

- Advertisement -

Alan Lancaster wird heute 72 Jahre alt. Zum Geburtstag des ehemaligen Bassisten von Status Quo blicken wir zurück auf die Anfänge der Band, als sie 1970 ihr drittes Studioalbum MA KELLY’S GREASY SPOON veröffentlichten und den Opener der Platte, ›Spinning Wheel Blues‹, in der deutschen Fernsehsendung “Musikladen” zum Besten gaben.

Auf MA KELLY’S GREASY SPOON legten Status Quo ihren psychedelisch angehauchten Sound von zuvor zu den Akten, setzten auf geradlinigeren Hard Rock und flochten schon langsam die Boogie-Vibes ein, die sie wenig später so berühmt machen sollten.

1986 gingen Alan Lancaster und Status Quo getrennte Wege, nachdem es in den Jahren zuvor bereits gekriselt hatte. Seine vorerst letzte Show mit der Band vor der Reunion Jahre später war das Live-Aid Konzert im Jahr 1985.

- Advertisement -

Weiterlesen

Knuckle Head: 5 Fragen an die “Dark Country Kings”

Jack und Jock haben mit Knuckle Head ihr eigenes Klanguniversum geschaffen, in dem sie den Wilden Westen und Easy-Rider-Vibes durch einen doomigen Fleischwolf drehen....

Glenn Hughes: Schimpft über Deep Purple

In einem jüngsten Interview mit dem "Guitar Interactive Magazine" hat sich Glenn Hughes über seine ehemaligen Kollegen von Deep Purple ausgelassen, als man ihm...

Michael Schenker: Stargespicktes Album MY YEARS WITH UFO

Am 20. September erscheint das neue Album MY YEARS WITH UFO von Michael Schenker. Auf der Platte wird der Ausnahmegitarrist seine Zeit bei UFO...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×