Ricky Warwick – WHEN LIFE WAS HARD AND FAST

-

Ricky Warwick – WHEN LIFE WAS HARD AND FAST

Ricky rockt…

Auf früheren Soloscheiben ließ es Ex­-The­-Almighty, Ex­-Thin-­Lizzy und immer noch Black­-Star-­Riders­Fronter Ricky Warwick schon mal etwas ruhiger, eher Singer/Songwriter­mäßig und friedlich ­folkig angehen. Auf WHEN LIFE WAS HARD ANDFAST wird dem Titel entsprechend aber kräftig gerockt. Natürlich ist das folkloristische Element – geht nach einem Engagement bei Thin Lizzy und sogar einer kurzzeitigen Beschäftigung bei New Model Army wohl auch nicht anders –immer noch vorhanden, aber eben etwas unter­schwelliger. Und auch richtig sanft kann der Nordire, wenn er beispielsweise ein Duett mit seiner Tochter Peeper singt. Ansonsten wird aber überwiegend kräftig zugepackt. Wie mit dem Titelsong mit Joe Elliot von Def Leppard im Background, dem starken ›You Don’t Love Me‹ mit einem Solo von Luke Morley von Thunder oder dem wuchtigen Willy­-De-Ville-­Cover ›Gunslinger‹. Aber immer melodisch und eingän­gig und stellenweise sogar poppig wie im Falle von ›My Fighting Heart‹ und seinem coolen Sing­along­-Refrain. Warwick hat von Heavy über Punk bis hin zu Country eben einfach schon alles gemacht und all das fließt nun in den Rock’n’Roll­-Gesamtsound von WHEN LIFE WAS HARD AND FAST ein. Passend dazu sind natürlich harte und schnelle Nummern mit dabei, aber auch sensible Momente.

7 von 10

Ricky Warwick/WHEN LIFE WAS HARD AND FAST/NUCLEAR BLAST/ROUGH TRADE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Chris Shiflett: Das letzte Wort

„Ehrlich gesagt bin ich nicht gut darin, mir eine Auszeit zu nehmen“, sagt Chris Shiflett. „Ich muss ständig spielen...

Gitarrenhelden: George Harrison

In den Anfangstagen der Beatles wurde er übersehen, doch dann wurde er als einer der großen Stilisten neu bewertet. ...

Video der Woche: George Thorogood ›Bad To The Bone‹

Wir gratulieren George Thorogood! Die amerikanische Blues-Rock-Legende feiert heute sein 74. Wiegenfest. Seine größten Erfolge feierte George Thorogood zwischen...

CLASSIC ROCK präsentiert: Nathaniel Rateliff & The Nightsweats live

Ist er solo unterwegs, lebt die Show vom eher folkigen Charakter der Stücke, dem zurückhaltenden Gitarrenspiel und dem Schmelz...

Sweet: Andy Scott über Steve Priests Extravaganz

Im großen Titelstory-Interview sprach Andy Scott, "last man standing" des Original-Line-Ups von Sweet, zweieinhalb Stunden über das Vermächtnis seiner...

Philip Sayce: THE WOLVES ARE COMING

Corona ist schuld: Der Guitar-Hero Philip mutiert zum Zappelphilip Freunde der E-Gitarre kennen die Helden der Szene. Sayce spielte nicht...

Pflichtlektüre

Ab heute im Plattenladen

Und wieder stehen ab heute einige Neuveröffentlichungen in den...

Neuheiten der Woche: Ab heute im Plattenladen

An diesem Freitag gibt es die brandneuen Platten von...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen