Video der Woche: J Geils Band ›Centerfold‹

-

Video der Woche: J Geils Band ›Centerfold‹

Heute hätte J. Geils – Gründer und Namensgeber der J. Geils Band – seinen 76. Geburtstag gefeiert. Wir gratulieren und feiern ihn mit dem Video zu seinem größten Hit ›Centerfold‹.

John Warren Geils Jr., besser bekannt als J. Geils, gründete 1967 zusammen mit Danny Klein und Magic Dick das Blues-Trio J. Geils Band. Ihren großen Durchbruch schafften die US-Amerikaner jedoch erst Anfang der 80er Jahre, nachdem die Band es mit den Alben MONKEY ISLAND (1977) und SANCTUARY (1978) schließlich schaffte, den Ruf als Partyband abzulegen und als ernst zu nehmende Rockkombo wahrgenommen wurde.

Heute wäre J. Geils 76 Jahre alt geworden. Leider starb er am 11. April 2017 eines natürlichen Todes. Zu seinem Geburtstag widmen wir ihm das Video zu seinem wohl größten Hit ›Centerfold‹ und laden euch ein zu einem wilden Tanz durch die Highschool mit vielen hübschen Damen und zum Schmunzeln anmutenden Choreographien:

Vorheriger ArtikelAC/DC: Bad Boy Boogies
Nächster ArtikelGitarrenheldin: Poison Ivy

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Creedence Clearwater Revival ›I Put A Spell On You‹

Happy Birthday John Fogerty! Das Mastermind von CCR wird heute 77 Jahre alt. Wenn man an Creedence Clearwater Revival denkt,...

Yes: Drummer Alan White verstorben

Alan White, Schlagzeuger von Yes, ist im Alter von 72 Jahren gestorben. Das teilte seine Frau in folgendem Statement...

Simon McBride: THE FIGHTER

Musterschüler in der „School Of Rock“ Gerade erst haben Deep Purple angekündigt, dass Gitarrist Simon McBride vorübergehend für ihren Stamm-klampfer...

Michael Schenker Group: UNIVERSAL

Eine gut geölte Maschine Michael Schenker befindet sich seit dem Michael-Schenker-Fest-Erstling RESURRECTION (2018) ohne Zweifel im zweiten Frühling seiner (Platten-)Karriere....

Def Leppard: DIAMOND STAR HALOS

Das funkelnde zwölfte Studioalbum zeigt die Truppe aus Sheffield kraftvoll wie eh und je Der Titel dieser siebten Platte des...

Rückblende: Stevie Nicks und Tom Petty mit ›Stop Draggin’ My Heart Around‹

Ein Song, den Tom Petty schon aussortiert hatte, wurde über Umwege zu einem Petty/Nicks-Duett – und dem massiven Singlehit,...

Pflichtlektüre

Judas Priest: Seht ersten Clip aus neuer Live-DVD

Judas Priest veröffentlichen mit BATTLE CRY einen Mitschnitt ihres...

The Velvet Underground – THE BOSTON TEA PARTY JANUARY 10TH 1969/JULY 11TH 1969

New Yorks Nihilisten im Bostoner Exil. Als Lou Reed...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen