Video der Woche: Hollywood Vampires – ›Whole Lotta Love‹

-

Video der Woche: Hollywood Vampires – ›Whole Lotta Love‹

hollywood vampires rioIn Gedenken an John Bonham: Die Hollywood Vampires mit Alice Cooper, Joe Perry, Johnny Depp, Lzzy Hale, Duff McKagan und Matt Sorum covern ›Whole Lotta Love‹ live bei “Rock in Rio”.

Am gestrigen Freitag jährte sich der Todestag von John Bonham, dem größten Rock-Drummer aller Zeiten, zum 35. Mal. Als “Video der Woche” präsentieren wir euch zu diesem Anlass eine ganz frische Cover-Version des Led Zeppelin-Klassikers ›Whole Lotta Love‹. Diese war am vergangenen Donnerstag Teil der knapp einstündigen Show der Allstar-Truppe Hollywood Vampires auf dem Mega-Festival “Rock in Rio”.

Zu Aerosmith-Gitarrist Perry, Schock-Rocker Cooper, Schauspiel-Star Depp und den beiden ehemaligen Gunners McKagan und Sorum gesellte sich hier Halestorm-Sängerin Lzzy Hale.

Seht hier die Hollywood Vampires mit ›Whole Lotta Love‹:

So klang das damals bei Bonham:

Hier gibt es die komplette “Rock in Rio”-Show der Hollywood Vampires:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Eddie Van Halen: Ewiges Wunderkind

Eddie Van Halen gilt als einer der grandiosesten Rock-Gitarristen überhaupt. Richie Kotzen erklärt, was den Virtuosen so besonders macht. 1972...

Rückblende: Sweet – ›Fox On The Run‹

Das Stück, das insgeheim aufgenommen wurde, als die üblichen Songwriter gerade im Ausland weilten, verhalf der Band zu einem...

Videopremiere: The Courettes mit ›Talking About My Baby‹

Wild, laut und ein bisschen verrückt erklären The Courettes die Krise für beendet. Bereits treffend als weltbestes Zwei-Personen-Rock’n’Roll-Ensemble beschrieben,...

Meilensteine: Alvin Stardust mit ›My Coo Ca Choo‹

5. Oktober 1973: Alvin Stardust startet mit ›My Coo Ca Choo‹ international durch Anfang der 70er-Jahre war der britische Vokalist...

Titelstory: Brian Johnson – It’s A Long Way To The Top

Nach der Diagnose „Gehörprobleme” flog er bei AC/DC vorerst raus, doch der einstige Frontmann Brian Johnson hat das...

Meine erste Liebe: IN THE COURT OF THE CRIMSON KING von Steve Stevens

Der Co-Songwriter, Gitarrist und Produzent von Billy Idol über einen Prog-Klassiker Ich weiß noch, wie ich zum ersten Mal das...

Pflichtlektüre

Rush: Seht den Trailer zur neuen Tour-Doku „Time Stand Still“

„Time Stand Still“ begleitet Rush auf ihrer "R40"-Jubiläumstour vom...

Neal Schon – SO U

Selbstverwirklichung, bedingt gelungen. Statt ein neues Journey-Album anzugehen, vertrödelt Häuptling...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen