0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Video der Woche: David Lee Roth mit ›Just Like Paradise‹

-

Video der Woche: David Lee Roth mit ›Just Like Paradise‹

- Advertisement -

Sein zweites Solo-Album nach seiner Zeit bei Van Halen hieß SKYSCRAPER. Im Video zur Single ›Just Like Paradise‹ nimmt David Lee Roth das Ganze recht wörtlich und klettert in Kalifornien an einer bekannten Granitformation.

Klettern hatte Diamond Dave schon mit elf bei den Pfadfindern gelernt und so wurde es Teil des Videos, zusammen mit Live-Aufnahmen von Konzerten. Musikalisch unterstützt wurde der Sänger hier von Gitarrist Steve Vai, der auch die Produktion übernahm.

Diese Allianz hielt jedoch nicht lange, insbesondere nachdem SKYSCRAPER vorgeworfen wurde, zu Keyboard-lastig zu sein. Dennoch gehört die Single zu den erfolgreichsten im Katalog des Sängers.

Nachdem Roth vor kurzem bekannt gab, nach fünf Shows in Rente zu gehen, dürfte sich dieser Song auf der Setlist für die letzten Abende befinden.

Beinahe wäre der Song Teil der Fernsehgeschichte geworden: „Beverly Hills 90210“ fragten an, ob sie den Track als Titelmelodie nehmen dürften. Ohne Roth zu fragen, lehnte das Management jedoch ab und so wurde ein eigenes Stück für das Fernseh-Intro geschrieben.

Weiterlesen

Video der Woche: Prince ›Let’s Go Crazy‹ (Live in Syracuse, 1985)

Es gibt nur wenige mit Prince vergleichbare Künstler. Heute vor acht Jahren starb das kreative Genie an einer Überdosis Schmerzmittel. Er wurde 57 Jahre...

In Memoriam: Steve Marriott

Am 20. April 1991 verstarb Steve Marriott in seinem Zuhause in Arkesden in Essex, England. Am frühen Morgen jenes Tages wurde die Feuerwehr von...

Black Sabbath: Boxset ANNO DOMINI zu Tony-Martin-Ära

Am 31. Mai erscheint das Boxset ANNO DOMINI, das sich mit dem Zeitraum 1989-1995 der Tony-Martin-Ära von Black Sabbath beschäftigt. Für viele Fans ist...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -