Video der Woche: David Lee Roth mit ›Just Like Paradise‹

-

Video der Woche: David Lee Roth mit ›Just Like Paradise‹

Sein zweites Solo-Album nach seiner Zeit bei Van Halen hieß SKYSCRAPER. Im Video zur Single ›Just Like Paradise‹ nimmt David Lee Roth das Ganze recht wörtlich und klettert in Kalifornien an einer bekannten Granitformation.

Klettern hatte Diamond Dave schon mit elf bei den Pfadfindern gelernt und so wurde es Teil des Videos, zusammen mit Live-Aufnahmen von Konzerten. Musikalisch unterstützt wurde der Sänger hier von Gitarrist Steve Vai, der auch die Produktion übernahm.

Diese Allianz hielt jedoch nicht lange, insbesondere nachdem SKYSCRAPER vorgeworfen wurde, zu Keyboard-lastig zu sein. Dennoch gehört die Single zu den erfolgreichsten im Katalog des Sängers.

Nachdem Roth vor kurzem bekannt gab, nach fünf Shows in Rente zu gehen, dürfte sich dieser Song auf der Setlist für die letzten Abende befinden.

Beinahe wäre der Song Teil der Fernsehgeschichte geworden: „Beverly Hills 90210“ fragten an, ob sie den Track als Titelmelodie nehmen dürften. Ohne Roth zu fragen, lehnte das Management jedoch ab und so wurde ein eigenes Stück für das Fernseh-Intro geschrieben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Flashback: The Rolling Stones – Tumult in Frankfurt

05./06. Oktober 1970: Wegen einer Bombendrohung und Tumulten in der Frankfurter Festhalle rücken zwei Hundertschaften der Polizei an Unter geänderten...

Eddie Van Halen: Ewiges Wunderkind

Eddie Van Halen gilt als einer der grandiosesten Rock-Gitarristen überhaupt. Richie Kotzen erklärt, was den Virtuosen so besonders macht. 1972...

Rückblende: Sweet – ›Fox On The Run‹

Das Stück, das insgeheim aufgenommen wurde, als die üblichen Songwriter gerade im Ausland weilten, verhalf der Band zu einem...

Videopremiere: The Courettes mit ›Talking About My Baby‹

Wild, laut und ein bisschen verrückt erklären The Courettes die Krise für beendet. Bereits treffend als weltbestes Zwei-Personen-Rock’n’Roll-Ensemble beschrieben,...

Meilensteine: Alvin Stardust mit ›My Coo Ca Choo‹

5. Oktober 1973: Alvin Stardust startet mit ›My Coo Ca Choo‹ international durch Anfang der 70er-Jahre war der britische Vokalist...

Titelstory: Brian Johnson – It’s A Long Way To The Top

Nach der Diagnose „Gehörprobleme” flog er bei AC/DC vorerst raus, doch der einstige Frontmann Brian Johnson hat das...

Pflichtlektüre

AC/DC – HIGH VOLTAGE-ROCK’N’ROLL: DIE ULTIMATIVE BILDBIOGRAFIE

Besser geht es nicht: die definitive AC/DC-Fibel zum Betrachten...

Reviews: JOHNNY CASH – BOOTLEG VOL. IV – THE SOUL OF TRUTH

Der spirituelle Man In Black. Die Bootleg- Reihe geht...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen