Video der Woche: Angus‘ Rede für Ozzy Osbourne

-

Video der Woche: Angus‘ Rede für Ozzy Osbourne

- Advertisment -

Angus Young über Ozzy OsbourneZum Ehrentag von Angus Young zeigen wir ihn im ‚Video der Woche‘ mal ausnahmsweise nicht beim Gitarrespielen…

Angus Young wird heute 64 Jahre alt. Klar, dass dem ewigen Schuljungen zu diesem Anlass (wieder mal) das ‚Video der Woche‘ gewidmet wird. Jedoch zeigt der Clip Angus ausnahmsweise mal nicht bei seiner genuinen Bühnenperformance, sondern bei einer Aufgabe, die ihm nicht ganz so gut liegt.

2005 sollte der aktuelle AC/DC-Chef seinen Kollegen Ozzy Osbourne mit einer kleinen Rede in die UK Music Hall Of Fame einführen. Mit (sehr) wenigen Sätzen erledigte der sympathische Gitarrist diese Aufgabe.

Zuvor meinte er noch schmunzelnd „Das hier ist eigentlich nicht meine Baustelle“. Im Anschluss spielte Ozzy dann seinen Hit ›Crazy Train‹. Das sehen wir im heutigen Kontext einfach mal als Geburtstagsständchen.

Angus Youngs „Rede“ für Ozzy:

2 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Suzi Quatro: Quatro gewinnt

Während sich bei anderen Musikern häufig mit fortschreitendem Alter eine gewisse Milde einstellt, dreht Suzi Quatro noch mal richtig...

Video der Woche: Boston mit ›More Than A Feeling‹

Tom Scholz feiert heute seinen 74. Geburtstag. Ein guter Anlass, sich das Debütalbum von Boston und speziell die erfolgreiche...

Flashback: The Cult eröffnen den Sonic Temple

„Wir wollten unsere Kern-DNA beibehalten, während wir uns mehr in Psychund Hardrock-Einflüsse vertieften“, sagt Frontman Ian Astbury über die...

D’ANGEROUS: Neue Single ›Run To The Highway‹

Was machen Musiker, um Frust rauszulassen, wenn sie nicht touren können? Nein, nicht trinken, sondern Songs schreiben und aufnehmen!...
- Werbung -

Rainbow: Der Man in Black und der Albumklassiker

Die Mitglieder von Rainbow erinnern sich bei den Aufnahmen zu ihrem dritten Album vielleicht in erster Linie an Entlassungen,...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Die Temperaturen klettern langsam wieder und so kann man mit einem Sonnenkitzeln im Gesicht Cheap Trick, The Fratellis, Nick...

Pflichtlektüre

Review: Marc Bolan & T. Rex – BORN TO BOOGIE – THE MOTON PICTURE DELUXE EDITION

Kinokonzertfilm von 1972 als Luxuspaket mit Doppel-DVD/CD und auch...

Misfits: Geht es mit der Reunion weiter?

In einem Interview deutet Jerry Only von den Misfits...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen