Video der Woche: AC/DC mit ›High Voltage‹

-

Video der Woche: AC/DC mit ›High Voltage‹

- Advertisment -

Im Gedenken an Bon Scott, der gestern seinen 75. Geburtstag gefeiert hätte, schauen wir uns einen Fernsehauftritt von AC/DC aus dem Jahr 1975 an.

Ein sichtlich verwirrtes Studiopublikum weiß noch nicht so recht, was es denn anfangen soll mit dieser Band. Denn im Jahr 1975 war eine Schuluniform auf der Bühne eben noch kein Kult und auch ein Bon Scott mit Tattoos, geschnürtem weißen Ensemble und roter Fliege war noch keine Selbstverständlichkeit. Der war knapp ein Jahr zuvor zur Band gestoßen, als Nachfolger von Sänger Dave Evans.

https://youtube.com/watch?v=E-kO70b6U_A

Bald sollten sich die ersten Erfolge für die Band einstellen, HIGH VOLTAGE war bereits in Australien erschienen, T.N.T. sollte zwei Monate später, im Dezember 1975, folgen. Neben Fernsehauftritten wie diesen waren es vor allem die Live-Auftritte, die AC/DC halfen, in zuerst der australischen und später der weltweiten Musikwelt Fuß zu fassen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Motörhead – ›Ace Of Spades‹

Es ist ein ewiger Klassiker des Heavy Rock, den wirklich jeder erkennt, und das Markenzeichen schlechthin für Motörhead. Aber...

Laszlo Jones: Neues Video zu ›Out Of My Head‹

Der Komponist und Multiinstrumentalist Laszlo Jones gewährt einen weiteren Einblick in seine neue EP BEYOND THE DOOR. Die anstehende EP...

Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazin!

Titelstory: 50 Jahre Queen Brian May und Roger Taylor blicken zurück auf 50 Jahre Queen: die unglaubliche Reise von vier...

CLASSIC ROCK präsentiert: Die ganze Geschichte von Iron Maiden

Hier jetzt "Iron Maiden - Das Sonderheft" bestellen. 1975 gründeten Steve Harris und seine Mitstreiter eine Band namens Iron Maiden....
- Werbung -

Rückblende: David Bowie: ›Fame‹ & ›Golden Years‹

Als David Bowie am Valentinstag 1973 in New York ankam, um in der Radio City Music Hall zu spielen,...

Werkschau: Wishbone Ash

In punkto Experimentierfreudigkeit konnte kaum eine Band Wishbone Ash das Wasser reichen – besonders was die Gitarrenarbeit angeht. Musik-Gourmets und...

Pflichtlektüre

Review: Midnight Oil – FULL TANK

Die etwas unbillige Komplettdiskografie. Midnight Oil. Wo fange ich an?...

Lebenslinien: Peter Criss

Peter Criss ist der originale Catman. In den siebziger...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen