0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Unterhaltet euch hier und jetzt mit The Dead Daisies!

-

Unterhaltet euch hier und jetzt mit The Dead Daisies!

- Advertisement -

TheDeadDaisies-2015-ColorJetzt ist es so weit. Chattet mit Mitgliedern von Thin Lizzy, Guns N’ Roses, Mötley Crue, RATT und Whitesnake! Die Supergroup wartet auf euch!!!

Zuerst könnt ihr im Video-Fenster von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr live in das Studio der Dead Daisies in Sydney blicken! Von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr könnt ihr dann sogar mit den Rockstars chatten!

So geht es genau:
Um bei den Aufnahmen zuzusehen:
Geht auf “Play”. Die Webcam wird aktiviert!

Um schriftlich Fragen zu stellen, müsst ihr einen Google-Account (dies kann gmail, Google+ oder Youtube sein) besitzen:
1. Geht auf “an Unterhaltung teilnehmen” im Video”.
2. Klickt dann auf “Bei Google+ mitmachen” und loggt euch ein.
3. Geht jetzt auf das Menüsymbol rechts neben dem Info Zeichen (“?”) und wählt “Q&A”.
4. Los geht’s!

Alle Infos zu The Dead Daisies und ihre aktuellen Studio-Sessions findet ihr hier …

Klickt hier auf “Play” um zusehen und der Band Fragen stellen zu können:

Come hangout with The Dead Daisies live from Studio 301 in Sydney Australia. They will be answering questions about their new upcoming album, their recent historic trip to Cuba, and upcoming European tour with KISS. Watch them record for an hour and they will be answering questions at 11AM CEST.

- Advertisement -

Weiterlesen

Brian May: Eine neue Welt, ein neues Ich

Nur wenige Menschen kann man mit Fug und Recht als lebende Legende bezeichnen, doch auf Brian May trifft das ohne jeden Zweifel zu. Als...

Deep Purple: “=1”

Grandioses Spätwerk Deep Purple Mark IX mit Simon McBride (Sweet Savage, Don Airey & Friends) an den sechs Saiten haben in den letzten beiden Jahren...

Black Sabbath: “Eine seltsame Existenz”

Im Sabbath-Kosmos liefern sie eine Steilvorlage zur Diskussion, die Jahre 1987 bis 1995. Für einige hatte diese Phase mit ihrer Lieblingsband nichts mehr zu...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×