U2: Bono schmeißt Trump raus

-

U2: Bono schmeißt Trump raus

u2 bono trump“You’re fired”: Bono attackiert Donald Trump beim U2-Konzert in San Francisco frontal und wirft ihm vor, den “Amerikanischen Traum” zu zerstören.

Bono hat sich mit Donald Trump angelegt. Beim einem Konzert am Freitag in San Francisco führte der U2-Sänger ein “Zwiegespräch” mit dem republikanischen US-Präsidentschaftskandidaten, bevor er und seine irischen Kollegen ›Bullet the Blue Sky‹ anstimmten.

Auf einer riesigen Leinwand hinter der Bühne wurden Ausschnitte von Trump-Reden gezeigt, die als Material für einen fiktiven Dialog zwischen Bono und Trump dienten.

Die Ankündigung von Leinwand-Trump, er werde eine “große, große Mauer” zwischen den USA und Mexiko bauen lassen, konterte Bono wie folgt: “Nicht nur die Mexikaner werden ein Problem mit dieser Mauer haben, sondern jeder, der die Idee von Amerika liebt.”

Denn gute Leute würden nicht still halten, während er, Trump, mit dem “Amerikanischen Traum” davonlaufe, sagte Bono weiter. Am Ende warf der Frontmann den Milliardär höchstpersönlich aus dem Rennen um die Präsidentschaft: “Sie sind gefeuert!”

Hier “unterhalten” sich Bono ud Donald Trump während eines U2-Konzerts:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Woodstock: 21 Fakten, die ihr noch nicht darüber wusstet

Am Wochenende des 15. August 1969 pilgerten fast eine halbe Million Amerikaner zur Farm von Max Yasgur in Bethel,...

Blues Boom: Robert Johnson

Walter Trout über den Einfluss des Königs des Delta Blues und die Legende von der Sache mit der Weggabelung. Robert...

In Memoriam: Aretha Franklin

Heute im Jahr 2018 ist eine der ganz Großen von uns gegangen. Sie war die erste Frau, die in...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Elvis Presley

Wir suchen uns die Highlights in der Karriere des hüftwackelnden, Eltern provozierenden ehemaligen Lkw-Fahrers heraus, der zum unangefochtenen König...

Wucan: Krautig und wunderbar kauzig

Wucan in eine plakativ beschriftete Retro-Rock-Schublade zu packen, wäre zu einfach. Zwar versprüht die Band einen deutlichen Vintage-Vibe, beruft...

Video der Woche: Crosby, Stills, Nash & Young mit ›Almost Cut My Hair‹

David Crosby wird heute 81 Jahre alt. Zur Feier des Tages blicken wir deshalb auf das Jahr 1974 zurück...

Pflichtlektüre

Treetop Flyers: Videopremiere von ›31 Years‹

Die Treetop Flyers präsentieren ihr neues Musikvideo. Seht hier...

The Wave Pictures – GREAT BIG FLAMINGO BURNING MOON

Neue Lektionen in charmantem Lo-Fi-Rock, serviert von der vielleicht...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen