The Stranglers – DARK MATTERS

-

The Stranglers – DARK MATTERS

Neues Album zu Ehren von und mit Keyboarder Dave Greenfield

44 Jahre nach RATTUS NORVEGICUS ist das 18. Stranglers-Album ein Tribut an Dave Greenfield, der letztes Jahr an Covid verstarb. Sein unnachahmliches Keyboardspiel findet sich auf acht der Tracks. Ohne Drummer Jet Black ist DARK MATTERS eine überraschend liebliche Softrock-Platte geworden, voller grüblerischer Gedanken über Melancholie und Sterblichkeit. ›And If You Should See Dave …‹ ist ein perfekter Abschied von Jean-Jacques Burnels engem Verbündeten, der mit ›European Female‹-Tempo segelt, bevor er mit dem knochentrockenen Satz endet: „Hier wäre dein Solo.“ An anderen Stellen gibt es reife, gut überlegte Abhandlungen über das Leben und die Liebe (und ein wenig Geopolitik) mit ›Something’s Gonna Kill Me (It Might As Well Be Love)‹.

Zwischen dem ganzen Gerede über Marsianer-Invasionen findet sich die perfekte Balance zwischen hart und sanft. ›The Lines‹ ist poetisch. ›No Man’s Land‹ erinnert an die kantige Attacke der New-Wave-Ära, ›White Stallion‹ hingegen galoppiert nach einem proggigen Einstieg gut nach vorne. Unabhängig von der Besetzung: Dieses Album klingt nach den Stranglers – schön und sleazig.

8 von 10 Punkten

The Stranglers, DARK MATTERS, COURSEGOOD/H’ART

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Whiskey Myers: Aufgewacht

Klangen die bisherigen fünf Studioplatten von Whiskey Myers aus dem kleinen texanischen Ort Palestine eher wenig erfrischend und auch...

Video der Woche: Led Zeppelin mit ›What Is And What Should Never Be‹

Am 25. September 1980 erfuhr die Rockwelt einen großen Schock. Nur wenige Monate, nachdem Bon Scott von AC/DC verstorben...

Thundermother: Nach dem Tief kommt das Hoch

Die Pandemie war für Thundermother keine leichte Zeit. Während viele Künstler*innen sich eine Auszeit gönnten, haben die vier Musikerinnen...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Bruce Springsteen

Nicht umsonst gilt Springsteen als einer der besten Songwriter seiner Generation – sein Katalog strotzt nur so vor unvergesslichen...

Red Hot Chili Peppers: ›Eddie‹ als Tribut an Van-Halen-Gitarrist

Am 14. Oktober erscheint RETURN OF THE DREAM CANTEEN, das zweite Studioalbum, das die Red Hot Chili Peppers 2022...

Skid Row: Neue Single ›Time Bomb‹

Am 14. Oktober erscheint ein neues Skid-Row-Album mit dem Titel THE GANG'S ALL HERE, jetzt gibt es eine weitere...

Pflichtlektüre

CLASSIC ROCK empfiehlt: Luke Elliot live in Deutschland 2017

Im Januar kommt Luke Elliot für fünf Shows nach...

Reviews: Shearweather

Animal Joy Tierisches Vergnügen. Shearwaters siebtes Album passt hervor- ragend zu...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen