0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

-

The Sheepdogs – NO SIMPLE THING

Die leichteste Sache der Welt

›Rock And Roll (Ain’t No Simple Thing)‹ haben The Sheepdogs die erste Nummer ihrer neuen EP getauft, verbringen dann allerdings die nächsten 20 Minuten damit, uns vom Gegenteil zu überzeugen.

Drei Jahre nach ihrem letzten Album CHANGING COLOURS entführt uns das kanadische Quintett um Ewan Currie einmal mehr in die Ära der frühen 70er-Jahre, als The Guess Who, Bachman-Turner Overdrive oder Bad Company einen Rock’n’Roll-Sound prägten, der bis heute nachhallt. So klingt jeder einzelne dieser sechs Songs vage vertraut, als hätten The Sheepdogs in einem Paralleluniversum kurzerhand ihre liebsten Classic-Rock-Evergreens in neue Formen gegossen. Obwohl mitten im Lockdown entstanden, halten sich diese ungeniert zitatfreudigen Stücke nie mit tiefschürfenden Gedanken auf, sondern glänzen mit positiven Vibes und beneidenswerter Sorglosigkeit. Für The Sheepdogs ist das – dem EP-Titel zum Trotz – offenbar die leichteste Sache der Welt.

8 von 10 Punkten

The Sheepdogs, NO SIMPLE THING, WARNER

- Advertisement -

Weiterlesen

My Favourite Shirt: Jetzt mitmachen und Teil des CLASSIC ROCK Magazines werden!

In jeder Ausgabe drucken wir euch und eines eurer Lieblingsshirts ab. Ihr wolltet schon immer mal im CLASSIC ROCK Magazine auftauchen? Dann ist jetzt eure...

AC/DC: Zweite Europa-Show in Gelsenkirchen

Am 17. Mai starteten AC/DC ihre "Power Up"-Europatournee in der Gelsenkirchener Veltins-Arena. Heute spielen die Hardrocker ein weiteres Konzert im selben Stadion, um dann...

Nachruf: Ray Manzarek – Break On Trough To The Other Side

Wirft man den Namen The Doors in die rockaffine Runde, assoziiert die Mehrheit damit in der Regel den frühvollendeten Frontmann Jim Morrison bis heute....

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×