The Sheepdogs – NO SIMPLE THING

-

The Sheepdogs – NO SIMPLE THING

Die leichteste Sache der Welt

›Rock And Roll (Ain’t No Simple Thing)‹ haben The Sheepdogs die erste Nummer ihrer neuen EP getauft, verbringen dann allerdings die nächsten 20 Minuten damit, uns vom Gegenteil zu überzeugen.

Drei Jahre nach ihrem letzten Album CHANGING COLOURS entführt uns das kanadische Quintett um Ewan Currie einmal mehr in die Ära der frühen 70er-Jahre, als The Guess Who, Bachman-Turner Overdrive oder Bad Company einen Rock’n’Roll-Sound prägten, der bis heute nachhallt. So klingt jeder einzelne dieser sechs Songs vage vertraut, als hätten The Sheepdogs in einem Paralleluniversum kurzerhand ihre liebsten Classic-Rock-Evergreens in neue Formen gegossen. Obwohl mitten im Lockdown entstanden, halten sich diese ungeniert zitatfreudigen Stücke nie mit tiefschürfenden Gedanken auf, sondern glänzen mit positiven Vibes und beneidenswerter Sorglosigkeit. Für The Sheepdogs ist das – dem EP-Titel zum Trotz – offenbar die leichteste Sache der Welt.

8 von 10 Punkten

The Sheepdogs, NO SIMPLE THING, WARNER

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Was macht eigentlich: Linda Ronstadt?

In einem Interview vom letzten Jahr meinte Linda Ronstadt, dass sie fast ununterbrochen singen würde, was aber oft niemand...

High South: Ein bisschen Frieden

Corona und Weltlage hin oder her: Die amerikanischen Retro-Folk-Rocker von High South sind kompromisslos positiv gepolt – wovon wir...

Elton John und Bernie Taupin: ›Tiny Dancer‹

Bernie Taupin wird heute 72 Jahre alt! Bestens bekannt ist der Songwriter durch seine Symbiose mit Sänger Elton John. Zusammen...

Video der Woche: David Bowie ›Let’s Dance‹

Unser Video der Woche widmen wir dieses Mal David Bowies Hit ›Let's Dance‹, der am 21. Mai 1983 die...

High Fidelity: Neue Single ›Sunset Situations‹

Die Folk-Rocker von High Fidelity haben eine neue Single am Start. ›Sunset Situations‹ heißt das gute Stück, das begleitet...

Mother Mersy: FROM ABOVE

Bildreicher, emotionsgeladener OldSchool-Stoff mit eigener Note Retro-, Vintage- oder, äh, Classic Rock – wie immer man die sympathisch-rückwärtsgewandte Musik, die...

Pflichtlektüre

Def Leppard – VAULT: DEF LEPPARD GREATEST HITS

Seinerzeit die erste Greatest-Hits-Sammlung der tauben Leoparden. Anno 1995 waren...

Kissin’ Dynamite – ECSTASY

Geschmacksexplosion? Kissin’ Dynamite aus Schwaben wirken optisch und akustisch zwar...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen