The Rolling Stones: Videos und Setlist aus München

-

The Rolling Stones: Videos und Setlist aus München

rolling stones münchenSie waren da, ganz in echt: die Rolling Stones in München. Hier erfahrt ihr, welche Songs Mick, Keith und Kollegen spielten – außerdem gibt’s Videos von der Show.

Warum muss das nur so schnell gehen: Kaum sind sie da, haben die Rolling Stones auch schon zwei ihrer drei Deutschland-Auftritte hinter sich. Nachdem die Briten am Samstag in Hamburg auf der Bühne standen, war gestern (12. September) das Olympiastadion München dran.

Und auch hier gab es natürlich vor allem Klassiker zu hören, vom eröffnenden ›Sympathy For The Devil‹ über ›Honky Tonk Women‹ und ›(I Can’t Get No) Satisfaction‹ bis zu ›Jumpin’ Jack Flash‹. Besonders der auch mit 74 noch wundersam agile Mick Jagger war in Topform.

Diese Songs spieleten die Rolling Stones in München:
1. Sympathy For The Devil
2. It’s Only Rock’n’Roll (But I Like It)
3. Tumbling Dice
4. Out Of Control
5. Just Your Fool (Cover von Buddy Johnson and his Orchestra)
6. Ride ‘Em Down
7. Dancing With Mr. D
8. You Can’t Always Get What You Want
9. Beast Of Burden
10. Paint It Black
11. Honky Tonk Women
12. Happy
13. Slipping Away
14. Midnight Rambler
15. Miss You
16. Street Fighting Man
17. Start Me Up
18. Brown Sugar
19. (I Can’t Get No) Satisfaction

Zugabe:
20. Gimme Shelter
21. Jumpin’ Jack Flash

Und hier sind die ewigen Rockikonen mit ›Sympathy For The Devil‹, ›Beast Of Burden‹ und ›Jumpin’ Jack Flash‹ aus dem Olympiastadion:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

She Rocks: Debbie Harry

Debbie Harry: Blonde Ambitionen. „Eine Frau in der Rockmusik zu sein, war sehr Punk“, sagt die Sängerin von Blondie....

CLASSIC ROCK präsentiert: The Beach Boys, Toto, die Hooters, Kansas u.v.m. live!

THE AFGHAN WHIGSfkpscorpio.comIm Sommer sorgen die Afghan Whigs für unvergessliche Konzerterlebnisse. Eine zusätzliche Show im Oktober in München hat...

Gene Simmons: Ace Frehley und Peter Criss könnten keine Kiss-Show mehr durchstehen

In einem jüngsten Interview mit der finnischen Seite Chaoszine sprach Gene Simmons über seine ehemaligen Kiss-Kollegen Ace Frehley und...

Sweet: Die Band mit den drei Gesichtern

Sweet waren die glänzenden Posterboys, die Anfang der 70er jeder Teenie als Bravo-Starschnitt bei sich im Kinderzimmer hängen hatte....

Kiss: Live in der Schleyerhalle, Stuttgart (28.06.)

Am 28. Juni machten Kiss im Rahmen ihrer “End Of The Road”-Abschiedstour in Stuttgart in der Schleyerhalle Halt und...

Dokken: Von verlorenen Liedern und Bratäpfeln

Nach knapp vierzig Jahren sind Don Dokken beim Aufräumen alte Tapes aus seiner Zeit in Deutschland in die Hände...

Pflichtlektüre

Jethro Tull: Ian Anderson im großen Jubiläums-Interview

Mit der 3-CD-Compilation 50 FOR 50 feiern Jethro Tull...

Caribou – SWIM

Solide Songs, mit Wärme inszeniert. Elektronische Musik tritt zwar seit...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen