The Rolling Stones: Neue Single ›Living In A Ghost Town‹

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

The Rolling Stones: Neue Single ›Living In A Ghost Town‹

- Advertisment -

The Rolling Stones PromoHeute liefern die Rolling Stones überraschend ihre erste neue Single in über acht Jahren ab.

Erst vor wenigen Tagen sorgten die Rolling Stones mit ihrer Wohnzimmerversion von ›You Can’t Always Get What You Want‹ im Zuge des ‚One World Together At Home‘-Streams für Aufsehen, jetzt legen Jagger und Co. mit einer neuen Single nach.

›Living In A Ghost Town‹ ist der erste neue Song nach dem grandiosen ›Doom And Gloom‹ von 2012.

Die Kommentare der Rolling Stones zur Überraschungssingle:
Mick: „Schon vor dem Lockdown waren die Stones im Studio und haben neues Material aufgenommen. Dabei war auch ein Song, der sehr gut zu den aktuellen Geschehnissen passte. Wir haben also während der Isolation weiter daran gearbeitet. Die Nummer heißt ›Living In A Ghost Town‹, wir hoffen, sie gefällt euch.“

Keith: “Lange Rede, kurzer Sinn: Diesen Track haben wir vor einem Jahr in L.A. aufgenommen, als Teil des neuen Albums. Und als die Kacke dann richtig am Dampfen war, beschlossen Mick und ich, dass wir wirklich an diesem Stück arbeiten sollten. Und hier ist es nun. Passt auf euch auf.“

Charlie: „Es hat mir wirklich Spaß gemacht, an dieser Nummer zu arbeiten. Ich denke, es fängt eine Stimmung ein und ich hoffe, die Leute, die sie anhören, stimmen mir da zu.“

Ronnie: „Vielen Dank für all eure Nachrichten in den letzten Wochen. Es bedeutet uns sehr viel, dass ihr unsere Musik liebt. Deswegen haben wir einen brandneuen Song für euch. Es hat eine fesselnde Melodie und nennt sich ›Living In A Ghost Town‹.“

2 Kommentare

  1. Your new song is really very good and reflects the current situation. You have again achieved a masterpiece. I’m really looking forward to the new album. Stay healthy!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Das letzte Wort: Beth Hart

Die kalifornische Megastimme über Selbstzweifel, Vergebung, den perfekten Produzenten und die heilende Wirkung von Dankbarkeit. Wer auch nur einen...

Rückblende: Stone Temple Pilots mit ›Interstate Love Song‹

Am Anfang stand eine Bossanova-Nummer. Ergänzt um ein Country-Riff und einen Text über Lügen und Täuschungen, wurde daraus eine...

Video der Woche: Cheap Trick mit ›She’s Tight‹

Robin Zander wird heute 68 Jahre alt. Zum Geburtstag des Frontmanns blicken wir zurück auf das Jahr 1982, als...

Orianthi: Ohne Filter

O ist eine vertonte Zeitreise durch Orianthis Karriere, von futuristischem Rock bis zu gefühlvollem Blues. Mit CLASSIC ROCK sprach...
- Werbung -

The Kinks: Stück „Moneygoround“ bei Youtube

Am 29. Januar veröffentlichen The Kinks auf ihrem Youtube-Kanal "The Moneygoround: A One Man Show For One Night Only...

Review: The Dead Daises – HOLY GROUND!

Wechsel erfolgreich! Sängerwechsel bei etablierten Bands sind ja immer so eine Sache. Bei Judas Priest und IronMaiden hat es eher...

Pflichtlektüre

Slash

Saul Hudson – in der Musikwelt besser bekannt als...

Volbeat: 2017 geht es auf die großen Open-Air-Bühnen – jetzt Tickets sichern!

Im Sommer 2017 geht es für Volbeat erneut nach...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen